Liste der bisherigen Staatsminister

  • Friedrich von Ringelmann 1849 - 1852
  • Theodor von Zwehl 1852 - 1864
  • Nikolaus von Koch 1864 - 1866
  • Franz von Greßser 1866 - 1869
  • Johann von Lutz 1869 - 1890
  • Ludwig August von Müller 1890 - 1895
  • Robert von Landmann 1895 - 1902
  • Klemens Freiherr von Podewils-Dürnitz 1902 - 1903
  • Anton von Wehner 1903 - 1912
  • Eugen von Knilling 1912 - 1918
  • Johannes Hoffmann 1918 - 1920
  • Franz Matt 1920 - 1926
  • Franz Goldenberger 1926 - 1933

Die Theatinerkirche und das stark zerstörte Kloster nach dem Zweiten Weltkrieg
Die Theatinerkirche und das stark zerstörte Kloster nach dem Zweiten Weltkrieg

Im Zuge der Gleichschaltung der Länder 1933/1934 wurde das Kultusministerium in München während der NS-Diktatur zu einer Reichsmittelbehörde.

  • Dr. Otto Hipp 1945
  • Franz Fendt 1945 - 1946
  • Alois Hundhammer 1946 - 1950
  • Josef Schwalber 1951 - 1954
  • August Rucker 1954 - 1957
  • Theodor Maunz 1957 - 1964
  • Dr. Ludwig Huber 1964 - 1970
  • Prof. Dr. Hans Maier 1970 - 1986
  • Prof. Dr. Wolfgang Wild 1986 - 1989 (Wissenschaft und Kunst)
  • Hans Zehetmair 1986 - 1998
  • Hans Zehetmair 1998 - 2003 (Wissenschaft, Forschung und Kunst)
  • Monika Hohlmeier 1998 - 2005 (Unterricht und Kultus)
  • Dr. Thomas Goppel 2003 - 2008 (Wissenschaft, Forschung und Kunst)
  • Siegfried Schneider 2005 - 2008 (Unterricht und Kultus)
  • Dr. Wolfgang Heubisch 2008 - 2013 (Wissenschaft, Forschung und Kunst)
  • Dr. Ludwig Spaenle 2008 - 2013 (Unterricht und Kultus)
  • Dr. Ludwig Spaenle 2013 - 2018 (Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst)
  • Bernd Sibler März - November 2018 (Unterricht und Kultus)
  • Prof. Dr. Marion Kiechle März - November 2018 (Wissenschaft und Kunst)
  • seit 12. November 2018: Prof. Dr. Michael Piazolo (Unterricht und Kultus)
  • Bernd Sibler 2018 - 2022 (Wissenschaft und Kunst)
  • seit dem 23. Februar 2022: Markus Blume (Wissenschaft und Kunst)

Bildergalerie zum Download

Bildhinweis

Die honorarfreie Verwendung der Pressefotos der Staatsminister a.D. ist bei Nennung der Quelle "© StMUK" erlaubt. Die Pressefotos sind Eigentum des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, wenn nicht anders im Fotohinweis vermerkt.
 

Vorlese-Funktion

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.