• Antrittsbesuch Der Bundespräsident besucht LMU, Deutsches Museum und IT-Projekte Hoher Besuch: Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle begrüßte Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier und seine Frau, Elke Büdenbender, im Deutschen Museum in München. Bei einem gemeinsamen Rundgang besichtigten sie ausgewählte Exponate sowie Schülerexperimente. Anschließend erhielten die Gäste in den Highlight Towers Einblick in aktuelle IT-Projekte. Mehr
  • Das Bildungspaket Bayern Für Bildung begeistern! Fördern, Fordern, Forschen Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle hat das Konzept für ein Bildungspaket Bayern vorgestellt. Das Paket umfasst: Die Weiterentwicklung der frühkindlichen Bildung, den Ausbau von Inklusion und Stärkung der Förderschulen, die Stärkung der Grund- und Mittelschulen sowie der Realschulen, die Zukunftsinitiative Berufliche Bildung, Fit für die Zukunft: Fördern und Forschen und eine Stärkung der Schulleitungen und der Schulverwaltung. Mehr
  • Das neue bayerische Gymnasium So entwickelt sich das Gymnasium zeitgemäß weiter Mehr Qualität, mehr Zeit, mehr Individualität: Das Konzept zur Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums sieht vor, ab dem Schuljahr 2018/19 ein neunjähriges Gymnasium mit der Möglichkeit zur individuellen Lernzeit einzuführen. Dabei denken wir vom Kind aus: Auch in Zukunft sollen die jungen Menschen mit hoher Qualität Studierfähigkeit, vertiefte Allgemeinbildung, Reflexionsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein erwerben. Mehr
  • Video - Das neue bayerische Gymnasium Bildungsminister Ludwig Spaenle zum neuen Gymnasium Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle erläutert im Video die Entwicklung zum neuen bayerischen Gymnasium und gibt einen Ausblick auf wichtige Neuerungen. Video hier ansehen! Mehr
  • Anstellung Jetzt Grund- oder Mittelschullehrer werden! Sie möchten als Lehrkraft an Grund- oder Mittelschulen tätig sein? Sie haben bereits eine Lehramtsbefähigung für eine Schulart erworben oder haben Ihre erste Lehramtsprüfung erfolgreich abgelegt? An den Grund- und Mittelschulen im Freistaat sind noch Beschäftigungsmöglichkeiten für Lehrkräfte frei. Jetzt bewerben! Mehr

Schüler

Das neue bayerische Gymnasium So entwickelt sich das Gymnasium zeitgemäß weiter

Mehr Qualität, mehr Zeit, mehr Individualität: Das Konzept zur Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums sieht vor, ab dem Schuljahr 2018/19 ein neunjähriges Gymnasium mit der Möglichkeit zur individuellen Lernzeit einzuführen. Dabei denken wir vom Kind aus: Auch in Zukunft sollen die jungen Menschen mit hoher Qualität Studierfähigkeit, vertiefte Allgemeinbildung, Reflexionsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein erwerben.

Eltern

Video - Das neue bayerische Gymnasium Bildungsminister Ludwig Spaenle zum neuen Gymnasium

Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle erläutert im Video die Entwicklung zum neuen bayerischen Gymnasium und gibt einen Ausblick auf wichtige Neuerungen. Video hier ansehen!

Lehrer

Das Bildungspaket Bayern Für Bildung begeistern! Fördern, Fordern, Forschen

Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle hat das Konzept für ein Bildungspaket Bayern vorgestellt. Das Paket umfasst: Die Weiterentwicklung der frühkindlichen Bildung, den Ausbau von Inklusion und Stärkung der Förderschulen, die Stärkung der Grund- und Mittelschulen sowie der Realschulen, die Zukunftsinitiative Berufliche Bildung, Fit für die Zukunft: Fördern und Forschen und eine Stärkung der Schulleitungen und der Schulverwaltung.

Studenten & Wissenschaftler

Antrittsbesuch Der Bundespräsident besucht LMU, Deutsches Museum und IT-Projekte

Foto: Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier beim Eintragen in das Gästebuch des Deutschen Museums

Hoher Besuch: Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle begrüßte Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier und seine Frau, Elke Büdenbender, im Deutschen Museum in München. Bei einem gemeinsamen Rundgang besichtigten sie ausgewählte Exponate sowie Schülerexperimente. Anschließend erhielten die Gäste in den Highlight Towers Einblick in aktuelle IT-Projekte.

Vorlese-Funktion