Kultusminister Bernd Sibler

Kultusminister Bernd Sibler
Kultusminister Bernd Sibler

Geboren am 19. Februar 1971 in Straubing, römisch-katholisch, verheiratet, Vater zweier Söhne

 

1990
Abitur am Comenius-Gymnasium Deggendorf

1990 bis 1995
Studium an der Universität Passau, Lehramt für Gymnasien (Fächer: Deutsch/Geschichte)

1995 bis 1997
Referendariat am Adalbert-Stifter-Gymnasium Passau

1997 bis 1998
Lehrer am Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf

seit 1998
Abgeordneter des Bayerischen Landtags

2007 bis 2008
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

2008 bis 2011
Vorsitzender des Ausschusses Hochschulen, Forschung und Kultur im Bayerischen Landtag und des Landesdenkmalrates

9. November 2011 bis 10. Oktober 2013
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

10. Oktober 2013 bis 21. März 2018
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Seit 21. März 2018
Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus

Vorlese-Funktion