ElternTop-Meldungen

Coronavirus aktuell Aktualisierte Hygieneempfehlungen für die bayerischen Schulen (Schuljahr 2022/2023)

Bild: Mädchen lernen im Klassenzimmer

Geänderte bzw. wegfallende Corona-Schutzmaßnahmen an den Schulen im Freistaat Bayern: Gegenseitige Rücksichtnahme ist dennoch erforderlich. Aus diesem Grund wird um Einhaltung der folgenden Hygienemaßnahmen gebeten. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert. 

Bildungsmonitor 2022 Bayern erzielt im Ländervergleich erneut Spitzenplatz

Bild: Schulgruppe bastelt mithilfe digitaler Geräte an einem Roboter

Bestwerte in den Bereichen „Berufliche Bildung“, „Vermeidung von Bildungsarmut“ und „Digitalisierung“: Im Vergleich der Bundesländer sichert sich Bayern beim Bildungsmonitor 2022 erneut den zweiten Platz.

Ukraine-Hilfe Schulen bei der Aufnahme geflohener Kinder und Jugendlicher unterstützen!

Bild: Lehrerin hilft Schülerinnen und Schülern beim Lernen

Begleiten Sie ukrainische Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in und durch das Schuljahr 2022/23: Jetzt informieren und in der Vermittlungsbörse registrieren!

MINT an bayerischen Schulen Zahlreiche Schulen erhalten Auszeichnung für Engagement im MINT-Bereich

Bild: Atom

„Junge Forscher und Entdecker werden gebraucht – Bayerns Schulen fördern sie“: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo würdigt zahlreiche bayerische Schulen für ihr besonderes Engagement im MINT-Bereich.

Schüleraustausch des Bayerischen Jugendrings Frankreich individuell entdecken und kennenlernen

Bild: Mädchen tragt französische Flagge

Frankreich erleben, in einer französischen Gastfamilie wohnen, die französische Schule besuchen sowie eine Gastschülerin oder einen -schüler bei sich aufnehmen: Das ist das Konzept des Individuellen Schüleraustauschs des Bayerischen Jugendrings (BJR). 

Magazin „Einsichten und Perspektiven“ Games im Unterricht nutzen

Das Titelbild der Ausgabe 3/22 zeigt einen Screenshot aus dem Computerspiel „Forced Abroad“

Sind Games Zeitverschwendung oder motivierende Lernumgebungen? Dieser Frage geht die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Einsichten und Perspektiven“ nach. Lesen Sie außerdem über aktuelle Entwicklungen im Ukrainekrieg, Publikationen zum Thema Antisemitismus und Schule und das Leben der jüdischen Schriftstellerin Paula Buber.

Save the Date Berufsbildungsmesse 2022 lädt zum Besuch ein

Bild: Frau denkt über Beruf nach

Vom 12. bis 15. Dezember 2022 öffnet die BERUFSBILDUNG 2022 in Nürnberg erneut ihre Türen für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Bildungsfachleute und Unternehmen aus ganz Bayern. Der Eintritt ist für alle Besucherinnen und Besucher frei. 

Schülercampus 2022 Jetzt über das Lehramtsstudium informieren

Bild: Junge Frau unterrichtet

Für den Lehrerberuf begeistern: Der „Schülercampus 2022 – Lehrer für die Zukunft“ startet an der TU München. Ein 4-tägiger Infoshop insbesondere für Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund lädt zu Workshops, Vorträgen und Hospitationen ein.  

Erinnerungskultur Kultusminister besucht Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem

Bild: Kultusminister legt Kranz in Yad Vashem nieder

Ein Zeichen wider das Vergessen: Im Rahmen seiner Israelreise hat der bayerische Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo die internationale Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem besucht.

Alle Meldungen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.