ElternTop-Meldungen

Coronavirus aktuell Aktualisierte Hygieneempfehlungen für die bayerischen Schulen (Schuljahr 2022/2023)

Bild: Mädchen lernen im Klassenzimmer

Geänderte bzw. wegfallende Corona-Schutzmaßnahmen an den Schulen im Freistaat Bayern: Gegenseitige Rücksichtnahme ist dennoch erforderlich. Aus diesem Grund wird um Einhaltung der folgenden Hygienemaßnahmen gebeten. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert. 

Bildungsmonitor 2022 Bayern erzielt im Ländervergleich erneut Spitzenplatz

Bild: Schulgruppe bastelt mithilfe digitaler Geräte an einem Roboter

Bestwerte in den Bereichen „Berufliche Bildung“, „Vermeidung von Bildungsarmut“ und „Digitalisierung“: Im Vergleich der Bundesländer sichert sich Bayern beim Bildungsmonitor 2022 erneut den zweiten Platz.

Ukraine-Hilfe Schulen bei der Aufnahme geflohener Kinder und Jugendlicher unterstützen!

Bild: Lehrerin hilft Schülerinnen und Schülern beim Lernen

Begleiten Sie ukrainische Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in und durch das Schuljahr 2022/23: Jetzt informieren und in der Vermittlungsbörse registrieren!

„Gute gesunde Schule Bayern“ Gesundheit fördert besseres Lernen

Bild: Auszeichnung für Vertreter aus Niederbayern

„Gute gesunde Schulen“: Die Gesundheit der Schulfamilie steht an erster Stelle und fördert das Lernen. Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo und Gesundheitsminister Klaus Holetschek zeichnen 178 Schulen in Bayern als „gute gesunde Schulen“ aus.

Lernbereich „Sprechen und Zuhören“ Adventskalender bietet weihnachtliche Zuhör-Überraschungen

Bild: Adventskalender mit bunten Bildern an einer Wand

Der Arbeitskreis „Zuhören in der Grundschule“ am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) hat sich für die Adventszeit etwas Besonderes ausgedacht: einen digitalen Adventskalender, der hinter jedem Türchen eine weihnachtliche Zuhör-Aufgabe bereithält.

Berufliche Ausbildung Südkoreanischer Bildungsminister besucht das Kultusministerium

Bild: Südkoreanische Delegation beim Besuch im Kultusministerium

Eine Delegation aus Südkorea stattete dem bayerischen Kultusministerium einen Besuch ab. Wertschätzende Gespräche beleuchteten die berufliche Bildung in Bayern und ein Projekt zur Unterstützung südkoreanischer Realschülerinnen und -schüler. 

LSBTI* Fortbildungen in Bayern Fachkräfte vertiefen ihr Wissen zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt

Bild: Hände in Regenbogenfarben

Eintägige Fortbildungen zum Thema sexuelle und geschlechtliche Vielfalt: Interessierte Lehrkräfte, Schulpsychologinnen und -psychologen sowie Schulsozialarbeiterinnen und -arbeiter erhalten wertvollen Input. Jetzt informieren! 

Preisverleihung Ehrenamtliches Engagement ist ein Gewinn für alle

Bild: Junge hält Puzzleteil mit dem Wort Ehrenamt in die Kamera

Erfolgreicher Wettbewerb „Eine Klasse für sich und andere“: Sechs Gewinnerklassen werden bei der Preisverleihung für ihren vorbildlichen Einsatz beim Ehrenamt und für ihre Projekte im Rahmen von „Lernen durch Engagement“ (LdE) ausgezeichnet.​

Digitalisierungsstrategie Bayern setzt weitere Innovationsimpulse

Bild: Kultusminister Piazolo übergibt iPad

Schon 65.000 digitale Klassenzimmer in Bayern: Lehrkräfte und Studienreferendare erhalten mobile Geräte. Zudem sorgt der Pilotversuch „Digitale Schule der Zukunft“ für eine Weiterentwicklung des Unterrichts. 

Alle Meldungen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.