ElternTop-Meldungen

Coronavirus aktuell Hygieneempfehlungen für die bayerischen Schulen (Schuljahr 2022/2023)

Bild: Mädchen lernen im Klassenzimmer

Geänderte bzw. wegfallende Corona-Schutzmaßnahmen an den Schulen im Freistaat Bayern: Gegenseitige Rücksichtnahme ist dennoch erforderlich. Aus diesem Grund wird um Einhaltung der folgenden Hygienemaßnahmen gebeten. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert. 

Bildungsmonitor 2022 Bayern erzielt im Ländervergleich erneut Spitzenplatz

Bild: Schulgruppe bastelt mithilfe digitaler Geräte an einem Roboter

Bestwerte in den Bereichen „Berufliche Bildung“, „Vermeidung von Bildungsarmut“ und „Digitalisierung“: Im Vergleich der Bundesländer sichert sich Bayern beim Bildungsmonitor 2022 erneut den zweiten Platz.

Ukraine-Hilfe Schulen bei der Aufnahme geflohener Kinder und Jugendlicher unterstützen!

Bild: Lehrerin hilft Schülerinnen und Schülern beim Lernen

Begleiten Sie ukrainische Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in und durch das Schuljahr 2022/23: Jetzt informieren und in der Vermittlungsbörse registrieren!

Welttag der Lehrerin und des Lehrers Lehrkräfte erfüllen wichtige gesellschaftliche Aufgaben

Bild: Lehrerin im Klassenzimmer vor der Klasse

Den Welttag der Lehrerin und des Lehrers (5. Oktober) nehmen Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo und Staatssekretärin Anna Stolz zum Anlass, sich bei allen bayerischen Lehrkräften für ihr großes Engagement zu bedanken.

sprungbrett bayern Digitale Elternabend-Reihe lädt zur Teilnahme ein

Bild: Motivationscoach Steffen Kirchner

Die Rolle der Eltern bei der Berufsorientierung: Interessierte Erziehungsberechtigte erhalten im Rahmen von digitalen und kostenfreien Elternabenden wervolle Tipps. Jetzt informieren und anmelden! 

Berufsorientierung in den Herbstferien MINT-Camps geben Einblick in technische und naturwissenschaftliche Berufe

Bild: Mädchen bearbeiten Werkstück

In den Sommerferien gab es wieder verschiedene Camps zur technischen Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen. Im November 2022 sind noch einmal acht Feriencamps zur Berufsorientierung geplant. Jetzt informieren!  

Alltagskompetenzen Kinder üben sich spielerisch in Nachhaltigkeit

Bild: Online-Spiel

Den Kühlschrank energiebewusst öffnen, das Waschmittel richtig dosieren, richtiges Lüften – mit dem kostenlosen Online-Spiel „Nachhaltig zu Hause leben“ werden Kindern wertvolle Alltagskompetenzen mit auf den Weg gegeben! Jetzt informieren und spielen! 

Zukunft prägen. Lehrer/-in werden! Jetzt Lehramt studieren und einen Beruf mit Zukunft ergreifen

Motive der Werbekampagne

Mach was Sinnvolles! Lehrerinnen und Lehrer vermitteln sicheres Wissen und Werte fürs Leben. Kurz: Sie prägen die Zukunft. Jetzt reinklicken und von einem Beruf mit Klasse begeistern lassen!

MINT-Förderung Junge Talente im Bereich Naturwissenschaften und Technik gesucht

Bild: Projektinformationen via Mindmap

„Es funktioniert?!“ sucht junge Forscherinnen und Forscher! Grundschulen, Horte, Mittagsbetreuungen und Kindertageseinrichtungen mit naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen können sich ab sofort anmelden.

Alle Meldungen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Kultusministerium stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.