Vom Wunsch über die Bewerbung zur Traumstelle

Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle sowie nach Schularten gegliederte grundsätzliche Informationen zu Bewerbungs- und Anstellungsmöglichkeiten im staatlichen Schuldienst in Bayern.

Es gibt befristete Einstellungsmöglichkeiten im Bereich der Grund-, Mittel- und Förderschulen in Vollzeit

Interessenten aller Lehrämter werden gebeten, sich mit vollständigen Angaben zu ihrem jeweiligen Lehramt und mit allen Kontaktdaten direkt bei den Regierungen zu bewerben. 

Für Grund- und Mittelschulen

Karte von Bayern Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Niederbayern Oberbayern

Für Förderschulen direkt per E-Mail

Karte von Bayern Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Niederbayern Oberbayern

Aktuelle Informationen zu Stellen

Freie Stellen Seminarlehrerstellen an Gymnasien zu besetzen

Foto: Seminarlehrer erklärt den Referendaren etwas am Computer

An zahlreichen Gymnasien in Bayern sind zum 17.02.2020 Stellen für Seminarlehrkräfte ausgeschrieben. Jetzt bewerben und angehende Lehrerinnen und Lehrer auf dem Weg in den Beruf begleiten.

Freie Stelle Abordnungsstelle am Kultusministerium ausgeschrieben

Bild: Computertastatur mit dem Wort „Bewerbung“

Spannende Aufgaben rund um Berufliche Oberschulen: Am Kultusministerium ist zum Februar 2020 eine Abordnungsstelle in Referat VI. 6 zu besetzen. Jetzt bewerben!

Stellenausschreibung Kultusministerium bietet neue berufliche Perspektive

Foto: Gebäude des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Das Projektteam „Amtliche Schuldaten“ sucht Verstärkung: Im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus ist eine ganze Mitarbeiterstelle frei. Jetzt bewerben und neue berufliche Herausforderungen annehmen!

Freie Stelle Abordnungsstelle für Realschullehrkräfte zu besetzen

Foto: Symbolbild Schiefertafel mit den Worten

Aufgabengebiet Unterrichtsversorgung und Verwaltung des Lehrpersonals an den bayerischen Realschulen: Im Februar 2020 ist in Referat IV. 3 des Kultusministeriums eine Stelle zu besetzen. Jetzt eine neue berufliche Herausforderung annehmen!

Stellenausschreibung Mitarbeiterstelle im Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst frei

Foto: Gebäude des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

In zwei Referaten ist eine Mitarbeiterstelle frei: Gesucht wird ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin (m/w/d) für die Themenbereiche IT und Hochschulzugang. Jetzt bewerben!

Bewerbung Mitarbeiterstelle im Kultusministerium ausgeschrieben

Foto: Symbolbild laufendes Männchen im Anzug mit Aktentasche

Tätigkeitsbereich Lehrpersonal sowie Aus- und Fortbildung an Beruflichen Schulen: Zum Februar 2020 ist im Referat VI. 2 des Kultusministeriums eine Mitarbeiterstelle zu besetzen. Jetzt bewerben!

Stellenausschreibung Kultusministerium bietet neue Herausforderung

Foto: Blick auf das Kultusministerium

Im Referat V.2 des Kultusministeriums ist eine Stelle frei: Gesucht wird ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin (m/w/d) für die Themenbereiche Katholische und Evangelische Religionslehre sowie Ethik. Jetzt bewerben!

Sonderprogramm zur Verbeamtung oder Entfristung Nachrückverfahren wird derzeit durchgeführt

Foto: Lehrerin mit Schülern am Computer

Im Rahmen des Sonderprogramms zur Verbeamtung oder Entfristung von befristetet angestellten Lehrkräften wird derzeit ein Nachrückverfahren durchgeführt. Eine Bewerbung ist nicht erforderlich. Die Lehrkräfte, die die Voraussetzungen hierfür erfüllen, werden vom Kultusministerium kontaktiert.

Sondermaßnahme Jetzt mit Staatsexamen für andere Schularten Lehrer an der Grundschule werden

Foto: Lehrerin liest Schülern etwas vor

Erhöhter Lehrerbedarf an Grundschulen: Bewerber mit Erster Lehramtsprüfung beziehungsweise Lehramtsbefähigung für andere Lehrämter können sich im Rahmen einer Sondermaßnahme für den Einsatz an Grundschulen qualifizieren. Jetzt Grundschullehrerin/ Grundschullehrer werden!

Schuljahr 2018/2019 Neueinstellungen: Über 4.200 Lehrerinnen und Lehrer zum kommenden Schuljahr

Foto: Lehrer beim Unterricht

Über 4.200 Lehrerinnen und Lehrer können zum kommenden Schuljahr neu für den Unterricht an Bayerns Schulen eingestellt werden. Je nach Schulart und Fächer stellt sich die Chance auf eine Einstellung in den Staatsdienst auf Planstelle unterschiedlich dar.

Einstellung von Schulsekretärinnen

Die Einstellung von Schulsekretärinnen erfolgt durch die örtlich zuständige Regierung im Benehmen mit der jeweiligen Schule. Bewerberinnen, die sich nicht auf eine konkret frei werdende Stelle bewerben wollen, wird vorgeschlagen, sich direkt mit der für den gewünschten Einsatzort zuständigen Regierung in Verbindung zu setzen. Die Regierung benötigt neben der Adresse und Telefonnummer Angaben über den möglichen Einsatzort und die gewünschten Arbeitszeiten (Vollzeit oder Teilzeit - ggf. mit Angabe der möglichen Arbeitszeiten). Es wird gebeten, davon abzusehen, der Regierung bereits die vollständigen Bewerbungsunterlagen zuzusenden, da die Auswahl der jeweils einzustellenden Kraft durch den jeweiligen Schulleiter erfolgt.

Einstellungsaussichten

Vorlese-Funktion