Top-Meldungen

Video: Kultusminister Ludwig Spaenle zu Bildungsregionen in Bayern - Enge Vernetzung steigert Bildungsqualität

Lösungen aus der Region für die Region: Dafür entwickelt Kultusminister Ludwig Spaenle Bildungsregionen. In seinem Video-Podcast erläutert er die Initiative. Direkt vor Ort sollen Dialogforen mit allen Beteiligten den Weg bereiten, die Bildungsangebote zu vernetzen und die Qualität der Bildung weiter zu verbessern. Mehr

RSS-Feed

Elektro-Rollstuhl-Hockey: WM in München eröffnet

Rollstuhl-Hockey-Spieler in Aktion

Rock n Roll, Capoeira oder Rollstuhltanz - zur Eröffnung der diesjährigen Weltmeisterschaft im Elektro-Rollstuhl-Hockey haben die Veranstalter ein buntes Programm organisiert. Dabei messen sich die besten Mannschaften - die deutsche Nationalmannschaft verteidigt den Weltmeistertitel.

Mehr

München: Kundgebung ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Redner-Podium am Platz für die Opfer des Nationalsozialismus

Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern hat unter dem Motto „Wehret den Anfängen!“ zu einer Kundgebung gegen Antisemitismus und Antizionismus aufgerufen. Auf dem Platz der Opfer des Nationalsozialismus in der Münchner Innenstadt sprachen zahlreiche Vertreter von Politik und Kirchen.

Mehr

Nachfolge: Dr. Eva-Christina Kraus wird Direktorin des Neuen Museums Nürnberg

Abbildung von Eva-Christina Kraus

Neue Direktorin: Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle beruft Dr. Eva-Christina Kraus zur Direktorin des Neuen Museums Nürnberg. Die freischaffende Kulturmanagerin und Kuratorin tritt damit an dem Staatlichen Museum für Kunst und Design Nürnberg die Nachfolge von Dr. Angelika Nollert an.

Mehr

Tschechien: Kultusminister Ludwig Spaenle besuchte in Prag den tschechischen Kulturminister Daniel Herman

Bayerns Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle und Tschechiens Kulturminister Daniel Herman

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle hat den tschechischen Kulturminister Daniel Herman in Prag besucht. Dort sprachen sie über eine Vereinbarung zur kulturellen Zusammenarbeit zwischen Prag und München, die auch der speziellen Brückenfunktion der Sudetendeutschen zwischen Bayern und den Böhmischen Ländern gerecht werden soll. Mitglied der Delegation war auch der Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, Bernd Posselt.

Mehr

München-Freiham: Ein neues Gymnasium soll 2018 den Betrieb aufnehmen

lachende Schülerin

Bis 2031 prognostizieren Experten für München bei den 10- bis 19-jährigen einen Zuwachs von rund 17 Prozent. In München-Freiham wird mit einem besonders starken Bevölkerungs- und Schülerzuwachs gerechnet. Daher soll in Freiham bis 2018 ein neues staatliches Gymnasium seinen Betrieb aufnehmen.

Mehr

Vorbilder menschlicher Größe: Gedenkakt für ehemalige Häftlinge des KZ Flossenbürg

Kranzniederlegung im KZ-Flossenbürg

Gedenkakt zum 69. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Flossenbürg. 1945 endeten Jahre des Schreckens und der Unmenschlichkeit. Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle ehrte die überlebenden, verstorbenen und dort ermordeten Häftlinge.

Mehr

Seite empfehlen

Vorlese-Steuerung schließen