Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Bewerberportal für Aushilfsnehmer (Vertretungs- und Team-Lehrkräfte, weitere Informationen finden Sie hier)

Dies ist der Anmeldebereich des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus für das Bewerberportal für Vertretungslehrkräfte und Team-Lehrkräfte.
Nach erfolgter Anmeldung im Portal können Sie sich für eine Aushilfsstelle bewerben. Zudem können Sie Ihr bestehendes Inserat löschen, ändern und um weitere acht Wochen verlängern.
Die Bewerbungen werden den Schulleitungen im Bayerischen Schulportal angezeigt.

Wenn Sie sich einloggen möchten, dann geben Sie bitte Ihren Benutzernamen und Ihr zugehöriges Passwort ein. Im Falle einer
Registrierung müssen Sie einen Benutzernamen eingeben und Ihr zu verwendendes Kennwort einmal wiederholen.

Benutzername:


Passwort:


Passwort wiederholen (bei Registrierung):


Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass die von mir in diesem Portal gegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme zur Gewinnung von Vertretungslehrkräften bzw. "Team-Lehrkräften" an Schulen in Bayern (Realschulen, Gymnasien und FOSBOS (Sek. II) und Wirtschaftsschulen (Sek. I), Gymnasien (ohne FOSBOS und Wirtschaftsschulen), berufliche Schulen, Förderschulen, Schulen für Kranke, Grundschulen (nur Team-Lehrkräfte), Mittelschulen (nur Team-Lehrkräfte)) vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus verarbeitet werden dürfen. Ich bin damit einverstanden, dass die Daten für diesen Zweck von folgenden Stellen eingesehen werden können:
  • den Schulleiter/-innen der von mir im Portal angegebenen Schularten (je nach Angabe Realschulen, Gymnasien und FOSBOS (Sek. II) und Wirtschaftsschule (Sek. I), Gymnasien (ohne FOSBOS und Wirtschaftsschulen), berufliche Schulen, Förderschulen, Schulen für Kranke und Grund- und Mittelschulen in Bayern),
  • den zuständigen Schulaufsichtsbehörden (Bezirksregierungen, Dienststellen der Ministerialbeauftragten und Staatlichen Schulämtern) und
  • den Serveradministratoren des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.
Die Schulleitungen und Schulaufsichtsbehörden können nur die Bewerber/-innen der Schulart ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs einsehen. Wenn ich mein Stellengesuch nicht verlängere, werden meine Daten nach Ablauf von acht Wochen nach der jeweiligen Eintragung automatisch gelöscht Im Übrigen kann ich meine Daten jederzeit selbst löschen, insbesondere wenn mein Inserat erfolgreich war.

Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit beim Staatsministerium mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden (poststelle@stmuk.bayern.de). Aus der Nichterteilung oder dem Widerruf der Einwilligung entstehen keine Nachteile. Allerdings ist ohne Ihre Einwilligung keine Nutzung des Portals möglich. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Ergänzende Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.