Hinweise, die weiterführen

Mädchen mit Laptop

Eine unübersehbare Anzahl an Internetseiten wartet darauf, entdeckt zu werden - nicht immer leicht, in diesem Dschungel an Informationen und Angeboten den Überblick zu behalten. Tipps & Links machen Vorschläge, wo man im Internet lesenswerte Informationen bekommen könnte.
Neben lohnenswerten Seiten aus dem Netz finden sich hier auch Hinweise auf Aktionen, Projekte, Aktivitäten oder auf Termine - die über den schulischen Bereich hinausgehen.

Mit unserem Newsletter informieren wir Eltern regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

Freie Fahrt für 1er-Schüler Am ersten Ferientag mit dem Regionalzug durchs Land reisen

Schöner Start in die Ferien: Am 1. August haben 1er-Schüler in Bayerns Nahverkehrzügen freie Fahrt

Bayerische Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen auch in diesem Jahr wieder am ersten Ferientag, dem 1. August, kostenlos mit der Bahn fahren. Schon eine "Eins" auf dem Zeugnis genügt für den kostenlosen Ausflug.

Video - Studieren in Bayern Webseite informiert über das Studium im Freistaat

Comiczeichnung: Junge Frau und mehrere Personen vor einem Computer

Studienfach, Hochschulort, Wohnung: Vor dem Studienbeginn stehen wichtige Entscheidungen an. Auf www.studieren-in-bayern.de finden Studieninteressierte umfassende Informationen und hilfreiche Tipps zum Studium im Freistaat. Ein neues Erklärvideo stellt die Seite jetzt vor!

Sonderausstellung In die Wunderwelt der Mathematik eintauchen

Zwei Schüler in der Ausstellung

Internationales Kulturprojekt im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst in München: Die Sonderausstellung "Wunderwelt Mathematik - Heute und im Alten Ägypten" lädt die Besucherinnen und Besucher dazu ein, mathematische Gesetze hinter Phänomenen des Alltags zu entdecken.

Erika-Fuchs-Haus In Oberfranken steht Deutschlands erstes Comic-Museum

Blick in die Ausstellung im Erika-Fuchs-Haus, Donald Duck im Auto

Puff, Peng, Krach: Seit einem halben Jahr ist Deutschlands erstes Comic-Museum für das Publikum geöffnet. Ausgehend vom Werk von Erika Fuchs, der Übersetzerin des Micky-Maus-Magazins, bietet es eine spannende Reise in die Welt von Comic und Sprachkunst.

Filmreihe zur Verkehrssicherheit Zu Fuß sicher ans Ziel kommen

Ausschnitt aus dem Plakat der Kampagne

Obacht gebn - sicher ans Ziel: Unter diesem Motto hat das Polizeipräsidium München 2014 eine Filmreihe zur Verkehrssicherheit gestartet. Nun ist die dritte Folge erschienen: "Lieber sicherGEHEN..." Hier ansehen!

Vergangenheit + Zukunft Archäologische Staatssammlung zeigt Sonderausstellung

Ausstellungsgegenstand

Letzte Sonderausstellung vor der Sanierung: Die Archäologische Staatssammlung zeigt ab 29. Januar 2016 eine Zeitreise durch die Sammlungs- und Ausstellungsgeschichte des Hauses. Zudem wird ein Ausblick auf die Planungen zur Neugestaltung des Museums gegeben.

Internationale Beziehungen Bayern und Israel bauen ihre Freundschaft weiter aus

Neues Generalkonsulat des Staates Israel

Staatsvertrag mit den jüdischen Gemeinden und Eröffnung des neuen Generalkonsulats: Bayern ist stolz auf sein jüdisches Kulturerbe und setzt auf eine enge Verbindung zum Staat Israel. Die Freundschaft zwischen beiden Staaten soll so auch in Zukunft mit Leben erfüllt werden.

Video - SchülerMachenZeitung Online-Portal unterstützt junge Redakteure

Stapel mit Schülerzeitungen

Bundesweit einmalig: Das neue Online-Portal „SchülerMachenZeitung“ unterstützt Schülerzeitungsredaktionen und soll Lust auf die Gründung einer Schülerzeitung machen. Hier das Video ansehen!

1er Schüler Freie Fahrt in Regionalzügen in ganz Bayern

Staatssekretär Bernd Sibler mit Schülerinnen und Schülern am Würzburger Hauptbahnhof

"Freie Fahrt für 1er-Schüler": Bayerische Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen auch in diesem Jahr wieder am ersten Ferientag, dem 3. August, kostenlos mit der Bahn fahren. Schon mit einer "Eins" im Zeugnis kann die Reise quer durch Bayern losgehen.

Zeitschrift aviso Einrichtungen widmen sich Raubkunst und Restitution

Zeitschrift aviso - Titel: Raubkunst und Restitution

Provenienzforschung gehört heute zu den Grundsatzaufgaben der bayerischen Museen, Bibliotheken und Archive. Eine Reihe von öffentlichen bayerischen Einrichtungen widmet sich seit Jahren mit großem Engagement der anspruchsvollen Aufgabe. Die neue Ausgabe der Zeitschrift aviso beschäftigt sich mit "Raubkunst und Restitution" - jetzt hier als E-Paper lesen!

Vorlese-Funktion