Lernen kreativ: Ideen für Schule und Unterricht

Mehrere Schüler im Klassenzimmer tuschelnd


Ob Nützliches für den Unterricht oder für das Lernen, ob Ideen für das Engagement im Schulleben oder das Erwerben von Qualifikationen für das Leben in und nach der Schule: Die Rubrik "Rund um Schule" bietet wissenswerte Neuigkeiten, die den Lebensraum Schule betreffen.
Auch Einblicke in das bildungspolitische Geschehen lassen sich hier finden – denn wer über Schule und Bildung Bescheid wissen will, braucht Informationen aus erster Hand.

Mit unserem Newsletter informieren wir Eltern regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

Starke Berufsbildung Staatsregierung und Wirtschaft schließen Allianz für Bayerns Jugend

Staatsminister Spaenle nach der Unterzeichnung der Vereinbarung

Schulterschluss für Jugendliche: Staatsregierung und Partner der Wirtschaft haben eine Allianz für eine starke Berufsbildung in Bayern geschlossen. Ziel: Jeder ausbildungsfähige und -willige Jugendliche soll einen Ausbildungsplatz erhalten. Zahlreiche Maßnahmen stehen dafür bereit.

Freie Fahrt für 1er-Schüler Am ersten Ferientag durch Bayern reisen

Foto der Eröffnungsveranstaltung 2014

Egal ob in Mathe, Geschichte oder Sport: Wer eine 1 im Zeugnis hat, darf am 30. Juli zur Belohnung den ganzen Tag im Freistaat unterwegs sein – in fast allen bayerischen Nahverkehrszügen, Fahrtunterbrechungen erlaubt! Einsteigen und Einser genießen!

Förderprogramm Denkwerk Schule und Geisteswissenschaften forschen gemeinsam

Schüler mit Wissenschaftler im Museum

Netzwerke zwischen Schulen und Hochschule knüpfen: Das Programm Denkwerk der Robert Bosch Stiftung unterstützt gemeinsame Forschungsprojekte im weiten Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften. Jetzt mit einem Kurzkonzept bewerben!

Gymnasium Bayreuth Traditionsschule feiert 350-jähriges Bestehen

Markgraf Christian Ernst macht Notizen

Jubiläum: Das Gymnasium Christian-Ernestinum ist eines der ältesten Gymnasien in Bayern. 1664 stiftete der Markgraf Christian Ernst sein „Gymnasium illustre“. In einem Festakt feiert die Schule nun ihr 350-jähriges Bestehen. 

Schüler live auf Sendung: Beim Schulradiotag von den Profis lernen

Flyer des Schulradiotags

On Air: Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) veranstaltete in München den 5. Schulradiotag für interessierte Schulradio-Gruppen und Lehrkräfte. Neben Vorträgen rund ums Thema Schulradio konnten Schüler in der Live-Radio-AG diesmal auch selbst auf Sendung gehen. 

58. Schultheatertage der Gymnasien In fremde Rollen schlüpfen

Schattenumriss eines Mannes vor einer Wand mit Leuchttafeln

Theatergruppen im Rampenlicht: Die Schultheatertage der Gymnasien geben jedes Jahr die Bühne frei für Schulen aus ganz Bayern. Das Egbert-Gymnasium der Missionsbenediktiner in Münsterschwarzach ist heuer Gastgeber der Veranstaltung, für die sich kurz vor Ferienbeginn die Vorhänge hoben.

München-Freiham Ein neues Gymnasium soll 2018 den Betrieb aufnehmen

lachende Schülerin

Bis 2031 prognostizieren Experten für München bei den 10- bis 19-jährigen einen Zuwachs von rund 17 Prozent. In München-Freiham wird mit einem besonders starken Bevölkerungs- und Schülerzuwachs gerechnet. Daher soll in Freiham bis 2018 ein neues staatliches Gymnasium seinen Betrieb aufnehmen.

Partner der Schulen: 61 Bibliotheken mit Gütesiegel ausgezeichnet

Wissenschaftsstaatssekretär übergibt Gütesiegel

Bayerische Bildungsdienstleister: Seit 2006 erhalten Bibliotheken für intensive Zusammenarbeit mit Schulen das Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen“. Ausgezeichnet wurden diesmal neun wissenschaftliche und 52 öffentliche Bibliotheken aus allen Teilen des Freistaats.

Mittelschulen: Beste Münchner Absolventen geehrt

Tanzeinlage von Schülern der Mittelschule an der Elisabeth-Kohn-Straße und der Mittelschule Reichenaustraße

Die Schule liegt nun hinter ihnen, viele Wege stehen offen. Viele Absolventen der Münchner Mittelschulen haben hervorragende Ergebnisse erzielt. Für die besten von ihnen endete die Schulzeit nun mit einer öffentlichen Ehrung.

Here´s my story: Schüler produzieren multimediale Geschichten

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler

"Here´s my story: Wo komme ich her, wo will ich hin?" - unter diesem Motto produzierten Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Projekts des Bayerischen Rundfunks multimediale Geschichten über sich und ihre Identität. Die besten wurden nun prämiert und im BR ausgestrahlt.

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.