IN-Projekte 2023 Deutsch-französische Austauschbegegnungen bereichern Schulleben

Mit KLICK ins Bild Informationen zu den IN-Projekten erhalten
Mit KLICK ins Bild Informationen zu den IN-Projekten erhalten

IN-Projekte: Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) lädt Schulen herzlich dazu ein, im Jahr des 60. Jubiläums des Elysée-Vertrages, an innovativen, interdisziplinaren und interkulturellen deutsch-französischen Austauschbegegnungen teilzunehmen. 

Schulen und Gruppen von weiterführenden Schulen aus Deutschland und Frankreich, an denen an mindestens einer der Schulen die Partnersprache intensiv unterrichtet wird  (z. B. im Rahmen eines bilingualen Zuges, Abi-Bac, Französisch als erste Fremdsprache oder einer „section européenne“), können an den IN-Projekten teilnehmen.

Das DFJW gewährt den Projektpartnern einen Reisekostenzuschuss gemäß den DFJW-Richtlinien, ggf. einen Programmkostenzuschuss und im Fall von Drittortbegegnungen einen Zuschuss zu den Aufenthaltskosten.

Pro Projekt wird nur ein einziger Antrag von einem der beiden Projektpartner gestellt. Der Antrag muss inhaltlich mit den zuständigen Lehrkräften der Partnerschule abgestimmt sein. Dazu muss auf der Internetseite ein Profil erstellt  und das Bewerbungsformular ausgefüllt werden. Nähere Informatioen dazu finden sich hier. Die Projektbewerbung kann bis zum 13.11.2022 eingereicht werden. Das Austauschprojekt soll im Kalenderjahr 2023 durchgeführt werden.

Weitere Unterstützung:

Das DFJW bietet am Mittwoch, den 14. September um 16 Uhr  ein Online-Seminar an, um das Programm vorzustellen, die Bewerbungsmodalitäten zu erklären und auf Fragen zu antworten. Die Anmeldung erfolgt hier.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Kultusministerium stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.