Leseförderung Buchtipps und Vorlesevideos für die Sommerferien

Die Sommerferien bieten für viele Familien die Gelegenheit, ausgiebig Zeit mit Lesen oder Vorlesen zu verbringen
Die Sommerferien bieten für viele Familien die Gelegenheit, ausgiebig Zeit mit Lesen oder Vorlesen zu verbringen

Sommerzeit ist Lesezeit: #lesenbayern empfiehlt auf der Sommerliste „Unsere Besten“ aktuelle Bücher für alle Altersstufen ab 6 Jahren bis zu Titeln für (junge) Erwachsene. Außerdem sorgen die neuen Vorlesevideos von Moderatorin Nina Sonnenberg, Moderator und Kinderbuchautor Benni Weber oder z. B. den Isarautorinnen Juliane Breinl und Anja Janotta aus München für Vorlesespaß online.

Lesemotivation und Lesekompetenz sind entscheidende Schlüssel für schulischen und beruflichen Erfolg sowie für gesellschaftliche Teilhabe, gerade auch in Zeiten weltweiter Herausforderungen. Die (frühkindliche und) schulische Leseförderung ist deshalb – auch im Sinne der Chancengerechtigkeit – eine zentrale gesamtgesellschaftliche und bildungspolitische Aufgabe aller Fächer und aller Schularten bzw. Bildungsetappen.

Die Initiative #lesenbayern unterstützt die Schulen dabei, die Lesemotivation und Lesekompetenz der bayerischen Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen systematisch über alle Bildungsetappen hinweg zu fördern. Das Online-Unterstützungsportal www.lesen.bayern.de begleitet die bayerischen Lehrkräfte mit Methodenkarten, exemplarischen Aufgaben, Rezensionen von Kinder- und Jugendliteratur, Inspirationen zum (Vor-)Lesen sowie aktuellen Aktionen.  

Zu den Sommerferien veröffentlicht die Leseinitiative #lesenbayern auch dieses Jahr gezielt die Highlights der frisch rezensierten Bücher unter dem Titel „Unsere Besten“. Diese Sommerliste enthält aktuelle Buchtipps für alle Altersstufen ab 6 Jahren bis zu Titeln für (junge) Erwachsene, bietet Schülerinnen und Schülern Inspiration für ihre Sommerlektüre und hilft Lehrkräften bei der Auswahl geeigneter, auf die Interessen und das Alter der Schülerinnen und Schüler abgestimmter Texte.

Außerdem sorgt in diesem Sommer die Vorleseinitiative vorlesen.zuhören.bewegen unter #liesmirvor wieder mit neuen Vorlesevideos von Moderatorin Nina Sonnenberg, Moderator und Kinderbuchautor Beni Weber oder z. B. den Isarautorinnen Juliane Breinl und Anja Janotta aus München für Vorlese- und Zuhörspaß online. Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte sowie Kinder und Jugendliche selbst werden so zum Vorlesen und zum Genuss vorgelesener Texte angeregt.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie hier.