Hörfunk Kinderradionacht lädt zum Mitmachen ein

Die 14. ARD-Kinderradionacht 2020 lockt mit einem spannenden Programm: Mehr Informationen durch Klick ins Bild
Die 14. ARD-Kinderradionacht 2020 lockt mit einem spannenden Programm: Mehr Informationen durch Klick ins Bild

„Auf in die Zukunft!“ - Unter diesem Motto steht die 14. ARD-Kinderradionacht im November 2020. Zehn öffentlich-rechtliche Radiosender beteiligen sich bundesweit mit einem bunten Programm. Jetzt informieren und anmelden!

Die ARD-Kinderradioredaktionen, darunter radioMikro vom Bayerischen Rundfunk, machen sich bereit für die Kinderradionacht 2020: Am Freitag, 27. November 2020, fällt um 20.05 Uhr der Startschuss für fünf Stunden Radioprogramm für Kinder mit Lesungen, Reportagen, Comedy, einem Mitmach-Hörspiel und viel Musik.

Viele Lehrerinnen und Lehrer haben die ARD-Kinderradionächte in den vergangenen Jahren zu Hörnächten in ihren Schulen gemacht. Bedingt durch die Corona-Pandemie wird dies 2020 voraussichtlich nicht möglich sein, allerdings findet die Kinderradionacht in jedem Fall statt und Kinder können von zuhause aus zuhören, miträtseln und Spaß haben. 

Auf der Webseite der Kinderradionacht finden sich Spiele, Rätsel, Bastelideen, Lesetipps, Beiträge aus den vergangenen Jahren zum Nachhören und viele weitere Informationen.

Als Einstimmung auf die Kinderradionacht  gibt es zudem wie jedes Jahr einen Mitmach-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler zwischen sieben und 13 Jahren. Gesucht werden diesmal nützliche, lustige oder auch etwas verrückte Zukunftserfindungen, wie es sie im Jahr 2070 geben könnte.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion