Kunstwettbewerb Schüler befassen sich mit dem Thema Organspende

Der Kunstwettbewerb des Bündnisses Organspende Bayern fordert Schülerinnen und Schüler auf, sich kreativ mit dem Thema Organspende und Transplantation auseinanderzusetzen
Der Kunstwettbewerb des Bündnisses Organspende Bayern fordert Schülerinnen und Schüler auf, sich kreativ mit dem Thema Organspende und Transplantation auseinanderzusetzen

Das Thema Organspende geht uns alle an: Jeder kann sowohl in die Situation eines Organspenders kommen als auch in die Situation eines Menschen, der ein Spenderorgan benötigt. Der Kunstwettbewerb „Organspende und Transplantation“ gibt Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen.

Das Bündnis Organspende Bayern (unter Federführung der Deutschen Stiftung Organtransplantation – Region Bayern und des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege) veranstaltet im Schuljahr 2019/2020 einen Kunstwettbewerb zu den Themen „Organspende und Transplantation“ für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12 an allen bayerischen Gymnasien.

Einsendeschluss ist der 6. März 2020.

Als Preis winken den Gewinnern jeweils EUR 500,00. Die Schulleitungen erhalten Anfang September 2019 ein gesondertes Informationsschreiben zu diesem Wettbewerb.

Alle weiteren Informationen finden  sich unter www.kunstwettbewerb-organspende.bayern.de.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion