Inklusion: Jugend trainiert für Olympia & Paralympics Schüler wetteifern beim Landesfinale der bayerischen Schulen im Fußball

Staatssekretärin Anna Stolz (Mitte) bei Eröffnungsfeier des Landesfinales der bayerischen Schulen im Fußball
Staatssekretärin Anna Stolz (Mitte) bei Eröffnungsfeier des Landesfinales der bayerischen Schulen im Fußball

„Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ ist mit rund 90.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in über 9.000 Teams und 18 Sportarten der größte Mannschaftswettbewerb in Bayern. Am diesjährigen Landesfinale Fußball nehmen rund 200 Schülerinnen und Schüler in acht Jungen-, sechs Mädchen- und zwei Mixed-Mannschaften teil.​

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz feuerte die Wettkämpfer begeistert an
Kultusstaatssekretärin Anna Stolz feuerte die Wettkämpfer begeistert an

Staatssekretärin Anna Stolz betonte bei der Eröffnungsfeier des Landesfinales der bayerischen Schulen im Fußball: „Junge Menschen mit und ohne Behinderung geben beim Landesfinale Fußball in Ergolding ihr Bestes und wetteifern gleichzeitig um den höchsten Podestplatz auf Landesebene. Das ist ein tolles Beispiel für gelebte Inklusion!“ Die Staatssekretärin weiter: „Ich wünsche den jungen Fußballerinnen und Fußballern viel Erfolg auf dem Platz und das nötige Glück für den Siegtreffer!“

Auf mehreren aufeinander aufbauenden Wettkampfebenen treten Schulmannschaften gegeneinander an. Die Erstplatzierten der Wettkampfklassen II und III (Geburtsjahrgänge 2003-2007) sowie die im Wettbewerb „Jugend trainiert für Paralympics“ erfolgreiche Mixed-Mannschaft qualifizieren sich für das Bundesfinale im Herbst in Berlin, die Sieger der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2007-2009) für das Finale des DFB-Schulcups ebenfalls im Herbst in Bad Blankenburg.

Die Mannschaften des Landesfinales Fußball 2019 stammen von folgenden Schulen (in alphabetischer Reihenfolge nach Ort):

  • Comenius-Schule, Förderzentrum, Aschaffenburg
  • Heinrich-von-Buz-Realschule, Staatliche Realschule Augsburg II
  • Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg
  • Anne-Frank-Gymnasium Erding
  • Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen
  • Staatliche Realschule Herrsching
  • Brunnenschule Königsbrunn, Privates Förderzentrum der Lebenshilfe Augsburg e. V.
  • Frankenwald-Gymnasium Kronach
  • Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben
  • Städtisches Theodolinden-Gymnasium München
  • Egbert-Gymnasium d. Benediktiner Münsterschwarzach
  • Städtische Bertolt-Brecht-Schule Nürnberg -Gymnasium-
  • Werner-von-Siemens-Gymnasium Regensburg
  • Staatliche Walter-Klingenbeck-Realschule Taufkirchen

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion