München Theaterakademie lädt zum Tag der offenen Tür ein

Offene Probe zum Bewegungsprojekt „Close Up“ (zur Homepage der Theaterakademie bitte ins Bild klicken)
Offene Probe zum Bewegungsprojekt „Close Up“ (zur Homepage der Theaterakademie bitte ins Bild klicken)

Die Theaterakademie August Everding ist die größte Ausbildungsstätte für Bühnenberufe im deutschsprachigen Raum. Am 25. Januar 2020 können Schulklassen einen Blick hinter die Kulissen der Theaterakademie werfen.

Die Theaterakademie August Everding öffnet wieder ihre Türen: Am Tag der offenen Akademie am 25. Januar 2020 können Schulklassen von 10.00 bis 16.00 Uhr einen Blick hinter die Kulissen der Theaterakademie im Prinzregententheater und im Akademietheater in München werfen. Ob Workshop, offener Unterricht, Probenbesuch, Studienberatung oder Führung durchs Prinzregenten- und Akademietheater – an diesem Tag erhalten alle Interessierten Einblicke in die größte Ausbildungsstätte für Bühnenberufe im deutschsprachigen Raum und haben die Möglichkeit, mit Studierenden, Dozenten und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. Der ideale Tag für alle jungen Menschen, die über einen Beruf am Theater nachdenken!

Erstmals findet nun im Rahmen des Tages der offenen Akademie auch ein Fortbildungsprogramm für Lehrkräfte statt: Dozierende der Theaterakademie vermitteln in vier Workshops à 45 Minuten verschiedene Übungen rund um das Thema Theater, die sich leicht in den Unterricht integrieren lassen.  Anmeldeschluss für die Lehrerfortbildungen ist der 19. Januar 2020.

Genauere Informationen sowie ein vorläufiges Programm zum Tag der offenen Akademie finden Sie hier.

Bestellungen von Material und Rückfragen unter:
info@theaterakademie.de oder 089 21 85 29 09

Theaterakademie August Everding

Die Theaterakademie August Everding ist die größte Ausbildungsstätte für Bühnenberufe im deutschsprachigen Raum. Praxisnah und fächerübergreifend wird hier im Theater für das Theater ausgebildet in den Studiengängen Schauspiel, Musiktheater/ Operngesang, Musical, Regie – Musiktheater und Schauspiel, Dramaturgie, Bühnenbild und -kostüm, Maskenbild – Theater und Film sowie Theater-, Film- und Fernsehkritik.
Im Jahr 1993 gründete der Freistaat Bayern durch die Initiative August Everdings die Bayerische Theaterakademie mit der Absicht, künstlerische Ausbildung für eine Vielzahl von Theaterberufen unter einem Dach zu ermöglichen. Sitz dieses Lehr- und Lerntheaters wurde das Prinzregententheater in München. Seit der Spielzeit 2014/2015 wird die Theaterakademie von Prof. Hans-Jürgen Drescher geleitet.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion