Gymnasien Zahlreiche Schulen richten 2017/18 Einführungsklassen ein

Schülerinnen und Schüler dürfen nach erfolgreichem Absolvieren der Einführungsklasse die elfte Jahrgangsstufe besuchen
Schülerinnen und Schüler dürfen nach erfolgreichem Absolvieren der Einführungsklasse die elfte Jahrgangsstufe besuchen

Im Schuljahr 2017/2018 ermöglichen viele Schulen in Bayern Absolventen mit einem mittleren Schulabschluss die Aufnahme in eine Einführungsklasse. Nach deren erfolgreichem Bestehen sind die Schülerinnen und Schüler dazu berechtigt, die elfte Jahrgangsstufe des Gymnasiums zu besuchen.

Das Kultusministerium richtet für geeignete Absolventen öffentlicher oder staatlich anerkannter Realschulen und Wirtschaftsschulen Einführungsklassen ein, deren erfolgreicher Besuch zum Eintritt in die Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums berechtigt. In diese Klassen können auch Schüler aufgenommen werden, die an der Mittelschule bzw. als andere Bewerber an einer öffentlichen Realschule einen mittleren Schulabschluss erworben haben (gemäß § 7 Abs. 2 Satz 1 GSO).

Im Schuljahr 2017/2018 werden voraussichtlich an folgenden Schulen Einführungsklassen eingerichtet. Diese können hier gefunden werden:

  • Maria-Ward-Gymnasium Altötting
  • Spessart-Gymnasium Alzenau
  • Max-Reger-Gymnasium Amberg
  • Karl-Ernst-Gymnasium Amorbach
  • Theresien-Gymnasium Ansbach
  • Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg
  • Holbein-Gymnasium Augsburg
  • Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen
  • Karlsgymnasium Bad Reichenhall
  • Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz
  • Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg
  • Maria-Ward-Gymnasium Bamberg
  • Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth
  • Aventinus-Gymnasium Burghausen
  • Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld
  • Robert-Schuman-Gymnasium Cham
  • Gymnasium Casimirianum Coburg
  • Ignaz-Taschner-Gymnasium Dachau
  • Gymnasium Donauwörth
  • Gymnasium Fränkische Schweiz Ebermannstadt
  • Gabrieli-Gymnasium Eichstätt
  • Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld
  • Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding
  • Gymnasium Feuchtwangen
  • Herder-Gymnasium Forchheim
  • Staatliches Gymnasium Friedberg
  • Hardenberg-Gymnasium Fürth
  • Gymnasium Füssen
  • Max-Born-Gymnasium Germering
  • Christoph-Probst-Gymnasium Gilching
  • Dossenberger-Gymnasium Günzburg
  • Regiomontanus-Gymnasium Haßfurt
  • Gymnasium Herzogenaurach
  • Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach
  • Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium Hof
  • Gesamtschule Hollfeld
  • Apian-Gymnasium Ingolstadt
  • Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt
  • Jakob-Brucker-Gymnasium Kaufbeuren
  • Allgäu-Gymnasium Kempten
  • Armin-Knab-Gymnasium Kitzingen
  • Kaspar-Zeuß-Gymnasium Kronach
  • Simpert-Kraemer-Gymnasium Krumbach
  • Caspar-Vischer-Gymnasium Kulmbach
  • Ignaz-Kögler-Gymnasium Landsberg
  • Hans-Leinberger-Gymnasium Landshut
  • Wolfgang-Borchert-Gymnasium Langenzenn
  • Albertus-Gymnasium Lauingen
  • Meranier-Gymnasium Lichtenfels
  • Gymnasium Lindenberg
  • Gabelsberger-Gymnasium Mainburg
  • Martin-Pollich-Gymnasium Mellrichstadt
  • Vöhlin-Gymnasium Memmingen
  • Gymnasium Miesbach
  • Asam-Gymnasium München
  • Erasmus-Grasser-Gymnasium München
  • Gisela-Gymnasium München
  • Rupprecht-Gymnasium München
  • Städt. Adolf-Weber-Gymnasium München
  • Städt. Sophie-Scholl-Gymnasium München
  • Städt. Theodolinden-Gymnasium München
  • Staffelsee-Gymnasium Murnau
  • Laurentius-Gymnasium Neuendettelsau
  • Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß
  • Friedrich-Alexander-Gymnasium Neustadt a.d. Aisch
  • Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen
  • Städt. Johannes-Scharrer-Gymnasium Nürnberg
  • Maria-Ward-Gymnasium Nürnberg
  • Städt. Peter-Vischer-Gymnasium Nürnberg
  • Sigmund-Schuckert-Gymnasium Nürnberg
  • Ortenburg-Gymnasium Oberviechtach
  • Gymnasium Ottobrunn
  • Gymnasium Leopoldinum Passau
  • Gymnasium Pfarrkirchen
  • Goethe-Gymnasium Regensburg
  • Geschwister-Scholl-Gymnasium Röthenbach a. d. Pegnitz
  • Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium Rosenheim
  • Karolinen-Gymnasium Rosenheim
  • Gymnasium Roth
  • Welfen-Gymnasium Schongau
  • Olympia-Morata-Gymnasium Schweinfurt
  • Gymnasium Sonthofen
  • Emil-von-Behring-Gymnasium Spardorf
  • Ludwigsgymnasium Straubing
  • Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth
  • Chiemgau-Gymnasium Traunstein
  • Senefelder-Schule Treuchtlingen
  • Joseph-Bernhart-Gymnasium Türkheim
  • Gymnasium Tutzing
  • Humboldt-Gymnasium Vaterstetten
  • Gymnasium Veitshöchheim
  • Dominicus-v.-Linprun-Gymnasium Viechtach
  • Gymnasium Waldkraiburg
  • Augustinus-Gymnasium Weiden
  • Gymnasium Wertingen
  • Röntgen-Gymnasium Würzburg
  • St. Ursula-Gymnasium Würzburg
  • Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel

Am Gisela-Gymnasium München wird schwerhörigen Absolventen der Real-, Mittel- und Wirtschaftsschule der Besuch einer Einführungsklasse ermöglicht, in der auf ihre Behinderung verstärkt Rücksicht genommen werden kann (u. a. durch technische Hilfsmittel, Latein als 2. Fremdsprache).

Am Städt. Adolf-Weber-Gymnasium München wird in entsprechender Weise blinden und sehbehinderten Absolventen der Real-, Mittel- und Wirtschaftsschule der Besuch einer Einführungsklasse ermöglicht, in der ebenfalls in geeigneter Weise auf ihre Behinderung verstärkt Rücksicht genommen werden kann (u. a. durch technische Hilfsmittel, Blindensekretariat).

Voraussetzung für die Aufnahme in eine Einführungsklasse ist ein pädagogisches Gutachten der in der Jahrgangsstufe 10 besuchten Schule, in dem die Eignung für den Bildungsweg des Gymnasiums uneingeschränkt bestätigt wird. Hinsichtlich der Höchstaltersgrenze für die Aufnahme gilt § 2 Abs. 2 Nr. 3 GSO entsprechend mit der Maßgabe, dass Einführungsklassen die diesbezüglich als Klassen der Jahrgangsstufe 11 gelten.

Der Aufnahmeantrag ist mit den zugehörigen Unterlagen (Abschlusszeugnis, Pädagogisches Gutachten und Geburtsurkunde) bis 26. Juli 2017 bei dem in Betracht kommenden Gymnasium einzureichen.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion