Digitalisierung erleben BayernLabs schaffen Zugang zu digitalen Innovationen

Mit BayernLab die digitale Welt erforschen und ausprobieren
Mit BayernLab die digitale Welt erforschen und ausprobieren

"Anschauen - Anfassen - Ausprobieren": Unter diesem Motto können Schülerinnen und Schüler in Traunstein und Wunsiedel in "BayernLabs" Themen und Trends rund um die fortschreitende Digitalisierung erleben.

Die BayernLabs, offene Zentren für digitale Wissensbildung, präsentieren in einer Dauerausstellung digitale Innovationen vom 3D-Druck bis zu Virtual Reality. Umrahmt wird diese jeweils von verschiedenen Veranstaltungen. Speziell für Schulen gibt es Workshops und andere Angebote, die die Schülerinnen und Schüler die Atmosphäre eines modern ausgestatteten IT-Labors erleben lassen oder die IT-Sicherheit näherbringen. Events wie "Live-Hacking", das Aufzeigen der Gefahren des Internets, digitale Schnitzeljagden oder das Umhergehen mit einer Virtuellen Realitäts-Brille geben spannende Einblicke in die voranschreitende Digitalisierung der Welt.

Die offenen Zentren für digitale Wissensbildung sind im ländlichen Raum angesiedelt. In Traunstein und Wunsiedel können die Besucher die Exponate schon anschauen, anfassen und ausprobieren, die weiteren Regierungsbezirke ziehen mit Bad Neustadt a.d.Saale, Eichstätt, Kaufbeuren, Nabburg, Neustadt a.d.Aisch und Vilshofen a.d. Donau bis 2018 noch nach.

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion