Der mittlere Schulabschluss über die Realschule

Am Ende der zehnten Klasse der Realschule findet eine zentral vom Kultusministerium gestellte Abschlussprüfung statt. Die zentrale Abschlussprüfung wird in vier Fächern abgelegt. Wer sie besteht, erhält das Zeugnis über den Realschulabschluss. Das ist zugleich der mittlere Schulabschluss.

Fächer der Abschlussprüfung

In folgenden Fächern legen die Schüler eine zentrale Abschlussprüfung ab:

  • Gruppe I: Deutsch, Englisch, vertiefte Mathematik und Physik
  • Gruppe II: Deutsch Englisch, Mathematik und Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen
  • Gruppe IIIa: Deutsch, Englisch, Mathematik und Französisch
  • Gruppe IIIb: Deutsch, Englisch, Mathematik und Werken oder Kunst oder Haushalt/Ernährung oder Sozialwesen

Vorlese-Funktion