Der mittlere Schulabschluss über das Gymnasium

Wer am Gymnasium die Jahrgangsstufe 10 erfolgreich abschließt, darf in die 11. Jahrgangsstufe vorrücken. Dieses Recht, das über die Berechtigungen der mittleren Abschlüsse hinausgeht, schließt den Nachweis eines mittleren Schulabschlusses ein.

Wer z.B. mit zweimal der Note mangelhaft das Vorrücken in die Jahrgangsstufe 11 knapp verfehlt, kann dennoch mit der "Besonderen Prüfung" in Deutsch, Mathematik und seiner ersten Fremdsprache den mittleren Schulabschluss erwerben.

 

Für die Besondere Prüfung 2017 wird folgender Zeitplan festgelegt:

Deutsch: Mittwoch, 06.09.2017 9.00 - 12.00 Uhr

Mathematik: Donnerstag, 07.09.2017 9.00 - 11.00 Uhr

1. bzw. 2. Fremdsprache: Freitag, 08.09.2017 9.00 - 11.00 Uhr

 

Für den zentralen Nachtermin der Besonderen Prüfung 2017 gilt folgender Zeitplan:

Deutsch: Montag, 18.09.2017 9.00 - 12.00 Uhr

Mathematik: Dienstag, 19.09.2017 9.00 - 11.00 Uhr

1. bzw. 2. Fremdsprache: Mittwoch, 20.09.2017 9.00 - 11.00 Uhr

Vorlese-Funktion