Pressemitteilung Nr. 011 vom 06.02.2024 Kultusministerin Anna Stolz: "Wir machen Kinder und Jugendliche STARK gegen Stress." - Amtschef Martin Wunsch verleiht STARK-Gütesiegel im Schloss Fürstenried.

MÜNCHEN. Drei Schulen erhalten heute das STARK-Gütesiegel. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr die Städtische Berufsschule für das Metzgerhandwerk München, die Städtische Berufsschule für das Bäcker- und Konditorenhandwerk München sowie die Staatliche Berufsschule Neu-Ulm. Die Präventionsinitiative STARK fördert die psychische Gesundheit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Schule und Ausbildung. Kultusministerin Anna Stolz gratuliert den ausgezeichneten Schulen: „Die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte in Bayern ist mir ein wichtiges Anliegen. Die Initiative STARK ist hierfür ein ganz wichtiger Baustein. Gemeinsam machen wir Kinder und Jugendliche resilient gegen Stress und Schule zu einem Ort, an dem sich alle wohlfühlen können.“

Martin Wunsch, der neue Amtschef im Kultusministerium, zeichnet die Schulen in Vertretung der Ministerin aus: „Mit der Initiative etablieren wir ein Programm, das nachhaltig zur Stärkung der Persönlichkeit in Schule und Ausbildung beiträgt. Wenn unsere Schülerinnen und Schüler schon in jungen Jahren mit Stress umgehen können, dann schaffen sie das auch später in ihrem Berufsleben.“

Über STARK
STARK ist eine Initiative der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. (bbw e.V.) und dem Internationalen Institut für empirische Sozialökonomie (INIFES).

Um die Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf dem Weg zu einem gesunden Umgang mit den Herausforderungen des Lebens zu begleiten, qualifiziert STARK bayernweit Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem schulischen und betrieblichen Umfeld zu Stresskompetenz und Resilienz. Durch STARK setzen sich an den Schulen vor Ort die Schülerinnen und Schüler intensiv mit den Themen Stress, psychische Gesundheit und Prävention auseinander. Im Fokus stehen die eigene Verantwortung, die Aktivierung persönlicher Ressourcen sowie die Stärkung der Persönlichkeit.

Weitere Informationen finden Sie unter: Stark (stark-bayern.de).

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.