Pressemitteilung Nr. 314 vom 11.08.2017 Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle zum Tod der Münchner Schauspielerin Christa Berndl

"Christa Berndl hat sich darum verdient gemacht, die Kulturlandschaft in Bayern vielfältig und ideenreich mit zu gestalten"

MÜNCHEN. Bayerns Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle würdigte heute das künstlerische Schaffen der Schauspielerin Christa Berndl: „Christa Berndl hatte in der Welt des Theaters und des Films von Kindheit an einen festen Platz und war weit über München und Bayern hinaus bekannt. Als Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste hat sie sich darum verdient gemacht, die Kulturlandschaft in Bayern vielfältig und ideenreich mit zu gestalten.“

Elena Schedlbauer, Sprecherin, 089 - 2186 2024

 

Vorlese-Funktion