Politische Bildung Wunsiedler Forum ergreift Partei für Demokratie

Staatssekretärin Anna Stolz (re.) mit Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands und Karl Willi Beck, Erster Bürgermeister der Festspielstadt Wunsiedel (v.li.) am Rande des Wunsiedler Forums
Staatssekretärin Anna Stolz (re.) mit Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands und Karl Willi Beck, Erster Bürgermeister der Festspielstadt Wunsiedel (v.li.) am Rande des Wunsiedler Forums

Engagement für eine offene und tolerante Gesellschaft: Das diesjährige Wunsiedler Forum hat sich mit Bildungsarbeit für die freiheitliche Demokratie auseinandergesetzt. Dabei wurden besonders Anstrengungen in der Schule in den Blick genommen.

Das 12. Wunsiedler Forum richtete sich unter dem Motto „Parteilich für die Demokratie“ in der Wunsiedler Fichtelgebirgshalle an alle, die sich mit ihrer Bildungsarbeit für den Erhalt der freiheitlichen Demokratie einsetzen: „Ich erlebe an unseren Schulen immer wieder ganz beeindruckende Beispiele für Demokratie- und Wertebildung: Unsere jungen Menschen engagieren sich aktiv in der Schulfamilie, bringen sich mit ihren Ideen in der Schülermitverantwortung ein und stehen für gemeinsame Werte ein. So leisten die Schulen als Orte gelebter Demokratie einen zentralen Beitrag zur politischen Bildung und übernehmen hier eine besondere Verantwortung“, betonte Kultusstaatssekretärin Anna Stolz.

Veranstalter des Wunsiedler Forums sind die Festspielstadt Wunsiedel und das Bayerische Bündnis für Toleranz mit der Projektstelle gegen Rechtsextremismus. An dem Fachtag zu aktuellen Themen der Arbeit gegen Rechtsextremismus nahmen ca. 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Zivilgesellschaft aus ganz Bayern teil.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion