Kunst & Kultur

Besucher in einem Museum.
Besucher in einem Museum.

"Bayern ist ein Kulturstaat" - so steht es in der Verfassung des Freistaats. Diesen Auftrag nimmt die Bayerische Staatsregierung sehr ernst. Während andere deutsche Länder gerade bei Kunst und Kultur sparen, investiert der Freistaat über eine halbe Milliarde Euro in diesem Bereich. Von den weltweit beachteten staatlichen Sammlungen über die zahlreichen Theater bis zur engagierten Laienmusik: Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst unterstützt die künstlerische und kulturelle Vielfalt in allen Regionen Bayerns. Denn Kunst und Kultur stiften Identität und regen Neues an.

So hat Bayern mit rund 1.350 Museen eine der reichsten Museumslandschaften Europas und hält mit mehr als 20 Millionen Museumsbesuchern bundesweit die Spitzenposition. Auch unsere Staatstheater werden weiterhin finanziell so ausgestattet, dass sie erstklassige Produktionen verwirklichen können.

Hier finden Sie einen Überblick über kulturellen Einrichtungen und Maßnahmen des Freistaats. Außerdem informieren wir Sie über die staatliche Kulturförderung in Bayern.

Vorlese-Funktion