SMV & Schülerzeitung


Die Wahl der Bezirksschülersprecher (Bezis) findet in jedem Schuljahr auf der ersten Bezirksaussprachetagung (BAT) statt, zu der jeweils ein Schülersprecher jedes Gymnasiums im Bezirk Oberbayern-West eingeladen ist. Ihre Aufgabe ist es, den Informationsaustausch zwischen den Gymnasien des Bezirks zu koordinieren und die Zusammenarbeit zwischen den Gymnasien anzuregen. Die Bezis geben Tipps, wie man die Arbeit der SMV vor Ort organisieren kann, und helfen bei SMV-spezifischen Problemen, die nicht an den einzelnen Schulen gelöst werden können. Nach Möglichkeit sollen sie auch schulartübergreifende Kontakte herstellen. Zudem nimmt der Bezirksschülersprecher an den Landesschülerkonferenzen und an der Wahl des Landesschülerrates teil.

SMV & Schülerzeitung

StR Martin Wolf
Fachreferent der Ministerialbeauftragten für SMV und Schülerzeitung

Friedrich-Rückert-Gymnasium
Gymnasiumstr. 4
96106 Ebern

Tel.: (09531) 9 22 10
E-Mail: SMV@mbu-gym.de

Bezirksschülersprecher unterfränkischer Gymnasien 2018/2019:

Viktoria Aull und Robin Zang
Viktoria Aull und Robin Zang
Robin Zang
1. Bezirksschülersprecher
Hanns-Seidel-Gymnasium
An der Maas 2
63768 Hösbach

Schul-Nr. 393
Tel.: (06021) 44 98 90
Fax: (06021) 44 98 9 44
E-Mail: sekretariat@hanns-seidel-gymnasium.de
Viktoria Aull
1. Stellvertreterin
Theodosius-Florentini-Schule der Kreuzschwestern Gemünden
Kreuzstr. 3
97737 Gemünden

Schulnummer: 101
Tel.: (09351) 80 53 25
Fax: (09351) 80 53 26
E-Mail: sekretariat@florentini.schule

Themen und Inhalte

Veranstaltungen

Schuljahr 2018/19

07. - 09.11.2018: Schülerzeitungsseminar in Kloster Banz
15. - 16.11.2018: 1. Bezirksaussprachetagung der Schülersprecher unterfränkischer Gymnasien auf dem Heiligenhof in Bad Kissingen
28.02. - 01.03.2019: 2. Bezirksaussprachetagung der Schülersprecher der unterfränkischen Gymnasien auf dem Heiligenhof in Bad Kissingen

Schülerzeitungswettbewerb im Schuljahr 2016-2018

Beim von der Ministerialbeauftragten initiierten Wettbewerb der besten unterfränkischen Schülerzeitungen der Gymnasien wurden bei einer festlichen Preisverleihung am 25.10.2018 die besten drei Reaktionen durch Frau Zeyer-Müller, Herrn Krones (Leitender Redakteur der Main-Post) und Herrn Wolf mit Urkunden und Geldpreisen ausgezeichnet und geehrt.
1. Platz: „PEERplus“ vom Egbert-Gymnasium aus Münsterschwarzach
2. Platz: „Konturen“ vom Rhön-Gymnasium aus Bad Neustadt
3. Platz: „KEGs news“ vom Karl-Ernst-Gymnasium aus Amorbach
Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Preisträger

Schülerzeitungsseminar 2018/19

Auch in diesem Schuljahr wurde vom 7.-9.11.2018 ein dreitägiges Seminar in Zusammenarbeit mit der Hanns–Seidel–Stiftung e.V., München, durchgeführt, die Träger des Bildungszentrums Kloster Banz ist. Zu dem Thema „Jugend heute!“ erstellten die 20 Teilnehmer dabei unter Anleitung zweier Journalisten eine Zeitung und hatten – das Foto beweist es – viel Spaß.

 

1. BAT 2018/19 am 15./16.11.2018 in Bad Kissingen (Heiligenhof)

An der ersten Bezirksaussprachetagung 2018/19 waren annähernd alle Gymnasien in Unterfranken vertreten. Die 50 Schülersprecher und Referenten tagten zwei Tage auf dem „Heiligenhof“ in Bad Kissingen und wählten u.a. die neuen Bezirksschülersprecher.

 

Bilderarchiv

Vorlese-Funktion