Schülerzeitung

Ansprechpartner

MB-Mitarbeiter für die Fragen der Schülerzeitungen
StD Stefan Bäumler
stefan.baeumler@mb-gym-ofr.de
Schiller-Gymnasium Hof
Tel.: (09281) 72640 (Sekretariat  Schiller-Gymnasium Hof)

Schülerzeitung in Oberfranken

Termine / Fortbildungsangebote

Schülerzeitungsseminar in Kloster Banz

Die Dienststelle des Ministerialbeauftragten veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung einmal im Schuljahr ein kostenloses Schülerzeitungsseminar in Kloster Banz.

Im Schuljahr 2022/2023 wird das Seminar vom 26.10. bis 28.10.2022 durchgeführt.

Auf diesem Seminar erhalten mehrere Teilnehmerinnen und Teilnehmer pro Schule die Möglichkeit, die Grundelemente der Schülerzeitungsarbeit in Print- und Onlineversion zu erlernen und sich mit rechtlichen und organisatorischen Fragen auseinanderzusetzen. Zudem steht immer auch ein gesellschaftspolitisches Thema im Vordergrund des Seminars, das im Laufe der drei Tage bearbeitet und in die Herstellung einer Schülerzeitung als Endprodukt mit einfließt.

Die Referentinnen und Referenten sind erfahrene Journalistinnen und Journalisten, Grafikdesignerinnen und Grafikdesigner und Social-Media-Expertinnen und Experten sowie Sozial- und Politikwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die von der Hanns-Seidel-Stiftung engagiert werden.

RLFB „Schülerzeitungsarbeit“ für Lehrkräfte

Die Dienststellen der Ministerialbeauftragten in Ober-, Unter und Mittelfranken bieten im Rahmen ihrer Lehrerfortbildungsprogramme (RLFB) an, auch Lehrkräfte in der Schülerzeitungsarbeit zu unterstützen. Die Veranstaltung  findet voraussichtlich am 30. November 2022 am Schiller-Gymnasium in Hof statt. Das Programm beinhaltet den Erfahrungsaustausch von Lehrkräften, die für die Schülerzeitung verantwortlich sind, bzgl. ihrer Schülerzeitungsarbeit, sowie einen Workshop zum Thema „Online-Schülerzeitungen“.

Best Practice Beispiele

Schülerzeitungsarbeit, Schwerpunkt: Unterstufe

Der Kaspar - Kaspar-Zeuß-Gymnasium Oberfranken (Bestellexemplare bitte unter folgender Mail-Adresse anfragen: sekretariat@kzg.de)

Schülerzeitungsarbeit, Schwerpunkt: gesamte Schule, Online-Präsentation

Casiopeia - Schülerzeitung des Gymnasiums Casimirianum Coburg/Bayern

(Link zur Homepage: https://casiopeia.de)

 

Schulradio

Ohren Auf! GCE-Inside - Gymnasium Christian Ernestinum Bayreuth

Ein Projekt der Schulradio-AG „GCE-Welle“ in Kooperation mit Radio Mainwelle und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien.

(direkter Link zum Schulradio: https://gce-bayreuth.de/inside)

MEBIS-Zugang

Weitere Informationen und die Möglichkeit zum gemeinsamen inhaltlichen Austausch finden Sie im entsprechenden MEBIS-Raum Schülerzeitung Oberfranken. Um sich einschreiben zu können, wenden Sie sich bitte an Herrn StD Stefan Bäumler.

https://lernplattform.mebis.bayern.de/course/view.php?id=471943

Schülerzeitungswettbewerbe

In Bayern und bundesweit gibt es einige sehr renommierte Schülerzeitungswettbewerbe mit lukrativen Preisen für die jeweiligen Redaktionen. So bieten z.B. renommierte Tageszeitungen wie die Süddeutsche Zeitung oder Magazine wie der Spiegel solche Wettbewerbe an. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Angebote findet man unter diesem Link: http://www.schuelerzeitung.bayern.de/schuelerzeitungswettbewerbe/

Nützliche Informationen zur Schülerzeitungsarbeit

Vorlese-Funktion

Das bayerische Kultusministerium stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.