Männer und Frauen sind gleichberechtigt

Förderung der Gleichstellung für wissenschaftliches Personal

Für gleichstellungsrelevante Fragen und Anliegen des nicht-wissenschaftlichen Personals ist die bzw. der Gleichstellungsbeauftragte an der Universität oder Hochschule zuständig. Weiterführende allgemeine Informationen zur Gleichstellung finden Sie hier:

Vorlese-Funktion

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.