Kreativität gewinnt

Steigende Teilnehmerzahlen verdeutlichen, dass sich Wettbewerbe bei Schülern großer Beliebtheit erfreuen. Beeindruckend ist vielfach das Niveau der eingereichten Arbeiten.

Durch die Teilnahme an einem Wettbewerb verwirklichen Schüler als Einzelpersonen oder als Mitglieder einer Arbeitsgruppe unter Anleitung und Förderung der Lehrkräfte die Forderung nach selbstständigem entdeckendem Lernen - eine wertvolle Ergänzung des schulischen Unterrichts.

Bei den jährlich ausgeschriebenen Wettbewerben sind Kreativität und eigenverantwortliches Handeln in besonderer Weise gefordert. Die intensive Beschäftigung mit einem bestimmten Teilbereich eines Themas vertieft und erweitert die Kenntnisse - und ermöglicht selbständiges Arbeiten.

Herausragende Leistungen von Schülerinnen und Schülern bei Wettbewerben sind oft nur möglich durch das besondere Engagement der betreuenden Lehrerinnen und Lehrer. Viele Schülerwettbewerbe, vor allem die von der Kultusministerkonferenz besonders empfohlenen Wettbewerbe, unterstützen die betreuenden Lehrkräfte in ihrer Arbeit: Sie bieten Fortbildungen und Beratung bei der Durchführung des Wettbewerbs an und vermitteln Kooperationen mit außerschulischen Lernorten.

Mit unserem Lehrer-Newsletter informieren wir regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Wer Hinweise über aktuelle Wettbewerbe erhalten möchte, kann ihn hier bestellen.

Video - Schülerwettbewerbe konkret

Lade Video...

Vorlese-Funktion