Gewinnbringende Impulse

Projekte nicht nur für den Unterricht

Oftmals helfen konkrete Projekte, die Schüler aus der Reserve zu locken. Wo einmal das Schulbuch zugunsten einer nützlichen Alternative in der Tasche gelassen werden kann, wollen die folgende Angebote zeigen. Sie geben Anregungen für den Unterricht des einzelnen - und nicht selten darüber hinaus.
Mit unserem Lehrer-Newsletter informieren wir regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ Abenteuergeschichte begeistert Kinder für das Lesen

Foto: Kultusminister Michael Piazolo, die Klassensprecher der 5. Klassen der Mittelschule Walliser Straße, Dr. Klaus Beckschulte, Susanne Krebs sowie Ebba von Oertzen (v. re. n. li.) präsentieren das Welttagesbuch

Lesen öffnet Türen in andere Welten: Zum Welttag des Buches 2020 bekamen bayerische Schülerinnen und Schüler wieder ein Buch geschenkt. Kultusminister Piazolo löste dafür nun für eine 5. Klasse einer Münchner Mittelschule Buchgutscheine ein.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen Bayerische Schüler zeigen beeindruckende Sprachkenntnisse

Foto: Schülerin bei der Fremdsprachenprüfung

Die Schulen in Bayern leisten hervorragende Arbeit bei der Fremdsprachenförderung. Das beweist einmal mehr das Abschneiden von bayerischen Schülerinnen und Schülern beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Die Hälfte der zwölf Bundessieger kommt aus dem Freistaat.

BundesUmweltWettbewerb Junge Naturforscher aus Bayern setzen mit ihren Projekten innovative Impulse

Foto: Symbolbild des BUW

Nachhaltige Lebensweise: „Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln“ – so lautete das Motto des BundesUmweltWettbewerbs (BUW), der dieses Jahr zum 30. Mal stattfand.  Zahlreiche Schüler aus ganz Bayern überzeugten mit ihren Projekten. 

Schuljahresbeginn 2020/2021 Kultusminister Piazolo zieht erste positive Bilanz

Bild: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo während einer Pressekonferenz

Die ersten zwei Unterrichtswochen des neuen Schuljahres sind vergangen: In einer Pressekonferenz erläuterte Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo die aktuelle Situation. Ab Montag, 21. September, gilt nun grundsätzlich wieder die Maskenpflicht gemäß dem Hygieneplan.

Alltagskompetenzen Grundschule Schwaig vermittelt mit Ernährungskompass Wissen über gesunde Ernährung

Foto:

Wissen um gesunde Ernährung als wichtiger Eckpfeiler des Schullebens: Kultusstaatssekretärin Anna Stolz informierte sich beim Besuch der Grundschule in Schwaig über die Umsetzung des Konzepts „Alltagskompetenzen - Schule fürs Leben“ und verschaffte sich einen Einblick in den Schulbetrieb unter den aktuellen Hygieneregeln. 

Sicher auf dem Schulweg Bayerische Erstklässler erhalten Sicherheitsüberwürfe

Bild: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, die Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern, Dr. Irmgard Stippler, und Staatsminister Dr. Florian Herrmann als Präsident der Landesverkehrswacht (v. li.) präsentieren die Sicherheitsüberwürfe

Die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr erhöhen: Die frischgebackenen Erstklässlerinnen und Erstklässler an den Grund- und Förderschulen im Freistaat werden mit reflektierenden Sicherheitsüberwürfen ausgestattet.

Online-Workshops Redaktionen erhalten wertvolle Hilfestellungen bei der Erstellung ihrer digitalen Schülerzeitungen

Foto: Frau am Laptop

Unter dem Motto „How to digitale Schülerzeitung“ bietet die Jugendpresse Deutschland Schülerzeitungsredaktionen Online-Workshops an. Jetzt mitmachen!

Digitalisierung der Schulen Kultusministerium und Gemeinden wollen eng zusammenarbeiten

Bild: Kinder mit Tablet

Die Corona-Pandemie als Chance: Das Staatsministerium für Unterricht und Kultus und der Bayerische Gemeindetag vereinbaren eine noch engere Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der Digitalisierung an Bayerns Schulen.

Internationales Lernprojekt Schüler tauschen sich weltweit über Ernährung aus

Foto: Gesunde Nahrung

Ökologische, klimatische und soziale Fragestellungen: Beim Slow-Food-Bildungsprojekt „Edible Connections“ lernen bayerische Schulklassen von und mit Kindern aus dem globalen Süden. Jetzt mitmachen und Partner-Schule werden!

Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2020/2021 Schulweghelfer und Schülerlotsen engagieren sich für sicheren Schulweg

Bild: Kultusstaatssekretärin Anna Stolz, Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo sowie Staatsminister Dr. Florian Herrmann (v. li.) sichern als Schulweghelfer den Überweg vor der Grundschule Tumblingerstraße in München

Etwa 1,65 Mio. Schülerinnen und Schüler im Freistaat starten in das neue Schuljahr 2020/2021. Ihr Weg zur Schule wird dabei von über 30.000 Schulweghelfern und Schülerlotsen in ganz Bayern gesichert.

Vorlese-Funktion