Informationen für außerbayerische Bewerber ohne Festanstellung

Bei Bewerbern, die eine außerbayerische Lehrerqualifikation besitzen, ergeben sich - je nachdem wo diese erworben wurde - unterschiedliche Möglichkeiten der Anerkennung und der Anstellung im staatlichen Schuldienst.

Es werden unterschieden:

  • Bewerber mit einer Zweiten Staatsprüfung aus einem anderen deutschen Bundesland,
  • Bewerber mit einer Lehrerqualifikation, die innerhalb der EU, des EWR oder der Schweiz erworben wurde,
  • Bewerber, die eine Lehrerqualifikation außerhalb der EU, des EWR oder der Schweiz erworben haben.

Genauere Informationen erhalten Sie, wenn Sie die entsprechenden Punkte in der Navigationsleiste links anklicken.

Vorlese-Funktion

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.