Pädagogischer Austauschdienst An Schulen in Spanien hospitieren

Mit KLICK ins Bild zum Programm
Mit KLICK ins Bild zum Programm

Mehrere Wochen an Schulen in Spanien hospitieren: Lehrkräfte aus Bayern, die Spanisch unterrichten, können während des Schuljahres im Nachbarland ihre unterrichtlichen Erfahrungen ausweiten. Außerdem können bayerische Schulen spanische Lehrkräfte für zwei bis drei Wochen in den Freistaat einladen. Jetzt bewerben!

Als bayerische Lehrkraft nach Spanien

Lehrkräfte aus Bayern, die Spanisch unterrichten oder gute Spanischkenntnisse haben, können während des Schuljahres zwei bis drei Wochen an Schulen in Spanien hospitieren. Sie beobachten und gestalten den Unterricht mit und bilden sich dadurch sprachlich, landeskundlich sowie methodisch-didaktisch fort. Sie bereichern als Muttersprachler und landeskundliche Experten den Fremdsprachenunterricht ihrer Gastschule.

Spanische Lehrkräfte kommen nach Bayern

Außerdem können sich Schulen als Gastgeber für spanische Lehrkräfte, die für zwei bis drei Wochen in Bayern hospitieren, bewerben. Ziel ist es, dass die spanischen Lehrkräfte das Schulwesen des Gastlandes kennenlernen, Kontakte knüpfen und die Zusammenarbeit mit deutschen Kollegen vertiefen.

Bei Fragen können sich Schulen per E-Mail an Frau Britta Hicks wenden.

Hinweis zu COVID-19

Es ist zurzeit noch nicht absehbar, ob bzw. inwieweit die COVID-19-Epidemie im Schuljahr 2022/23 Auswirkungen auf die Durchführung des Hospitationsprogramms des PAD haben wird. Es ist zu hoffen, dass in der kommenden Zeit eine weitere Entspannung der Situation eintreten wird und die Reisebeschränkungen bzw. Quarantäneauflagen aufgehoben werden, sodass Aufenthalte von Lehrkräften aus Deutschland an Schulen in Spanien wieder uneingeschränkt möglich sein werden.

Bewerbungen für beide Programme

Die Antragstellung für das Hospitationsprogramm in Spanien findet online statt.

Das Formular für die Online-Bewerbung für Lehrkräfte aus Deutschland, die in diesem Jahr an einer Hospitation an einer Schule in Spanien teilnehmen möchten, kann unter https://online.kmk-pad.org/hospitation_es/hospitation_es.php sowie auf der Programmseite des PAD Hospitationen von Lehrkräften in Spanien aufgerufen werden.

Der Online-Antrag ist bis zum 12. Juni 2022 an den Pädagogischen Austauschdienst zu senden. 

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.