„Welttag des Buches“ Lesen entführt in fremde Welten und beflügelt die Fantasie

Der Leseförderung kommt an bayerischen Schulen eine besondere Bedeutung zu. Das vergangene Welttagsbuch war der Comicroman „Iva, Samo und der geheime Hexensee“
Der Leseförderung kommt an bayerischen Schulen eine besondere Bedeutung zu. Das vergangene Welttagsbuch war der Comicroman „Iva, Samo und der geheime Hexensee“

Anmeldestart für die bundesweit größte Leseförderungsaktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches: Lehrkräfte können bis 31. Januar 2023 Buch-Gutscheine für ihre Klassen bestellen. Jetzt informieren! 

Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Willkommens-, Übergangs- bzw. Deutsch-, Vorbereitungs- und Förderklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2023 hier anmelden. Bis 31. Januar 2023 besteht die Möglichkeit, Gutscheine für den Comicroman „Volle Fahrt ins Abenteuer“ von Autorin Katharina Reschke und Illustrator Timo Grubing zu bestellen. Das Buch bekommen die Schulkinder gegen Vorlage des Gutscheins im Aktionszeitraum vom 21. April bis 31. Mai 2023 während eines Klassenbesuchs von ihrer örtlichen Buchhandlung geschenkt. Falls das aufgrund der Corona-Situation 2023 nicht überall möglich sein sollte, können individuelle Lösungen vereinbart werden.

„Ich schenk dir eine Geschichte“

„Ich schenk dir eine Geschichte“ ist eine gemeinsame Aktion der Stiftung Lesen, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, der Deutschen Post, des cbj Verlags und des ZDF. Seit 1997 erhalten Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Jahrgangsstufe rund um den UNESCO-Welttag des Buches am 23. April ein Buchgeschenk. Auch dieses Mal unterstützt das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus – gemeinsam mit den Kultusministerien der übrigen Bundesländer – mit seiner Schirmherrschaft die Initiative und finanziert den Druck der Buch-Gutscheine.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.