Museumspädagogisches Zentrum München MusPads bringen Museen in die Schule

Für einen spannenden und abwechslungsreichen Unterricht mit Expertengesprächen kann aus einer Vielzahl von Themen gewählt werden
Für einen spannenden und abwechslungsreichen Unterricht mit Expertengesprächen kann aus einer Vielzahl von Themen gewählt werden

Zu ausgewählten Themen stehen für Schulklassen interaktive museumspädagogische Onlinematerialien (sogenannte „MusPads“) mit Bildern, Filmen oder Anleitungen zu praktischen Arbeiten mit anschließenden Expertengesprächen bereit. Jetzt informieren!​

Die Initiative möchte Schülerinnen und Schülern aller Schularten ein Museumserlebnis bieten. Die Klassen können im gewählten MusPad eine Woche vorab die interaktiven Aufgaben bearbeiten, kommentieren, Fragen stellen oder beantworten oder einzelne Elemente liken. Im anschließenden Expertengespräch vermittelt eine Museumspädagogin bzw. ein Museumspädagoge an diesem Feedback entlang relevante Inhalte des jeweiligen MusPads und gibt weiterführende Informationen. So entsteht ein lebendiger Austausch zwischen allen Beteiligten.

Alle Informationen zum neuen Format der MusPads für Schulklassen finden Sie hier.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie hier.