MINT-Förderung Mitmachtag weckt Faszination für Natur und Technik

Früh übt sich: Der Mitmachtag motiviert Kinder dazu, die spannende Welt der Naturwissenschaften und der Technik zu erkunden und zu erforschen
Früh übt sich: Der Mitmachtag motiviert Kinder dazu, die spannende Welt der Naturwissenschaften und der Technik zu erkunden und zu erforschen

Am 16. Juni 2021 ist es wieder soweit: Der „Tag der kleinen Forscher“ motiviert Kinder in Kitas, Horten und Grundschulen, sich mit spannenden Themen aus den Bereichen Natur und Technik zu beschäftigen. Jetzt bewerben und mitmachen!

Der bundesweite Aktionstag  „Tag der kleinen Forscher" der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" setzt sich seit 2009 für eine gute und frühe MINT-Bildung in Kitas, Horten und Grundschulen für eine nachhaltige Entwicklung ein. Dieses Jahr steht er unter dem Motto „Papier - das fetzt".

Papier ist extrem vielseitig: Es eignet sich zum Malen und Basteln, lässt sich beschreiben, falten, knüllen und vieles mehr. Diese Vielseitigkeit sollen die Kinder gemeinsam mit ihren pädagogischen Fach- und Lehrkräften entdecken und erforschen. Dabei geht es nicht zuletzt um die Entwicklung eines Bewusstseins für Nachhaltigkeit: Die Herstellung von Papier benötigt die begrenzten Ressourcen Holz und Energie und verursacht Schadstoffbelastungen in der Luft, im Wasser und in Böden. Das diesjährige Thema soll Kinder inspirieren, Papier und seine vielfältigen Anwendungen im Alltag bewusst wahrzunehmen und diesen wichtigen Werkstoff zu erforschen. 

Deswegen sind  alle Kitas, Horte und Grundschulen  dazu aufgerufen, am bundesweiten Mitmachtag der Stiftung teilzunehmen , sei es in Form  von  Forscherfesten, Projekttagen oder anderen besonderen Aktionen.

Auf der Website steht für Schulen ein umfangreiches Materialpaket rund um den „Tag der kleinen Forscher" bereit.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie hier.