Staatliche Lehrerfortbildung in Bayern Online-Fachtagung für Lehrkräfte gibt neue Impulse

Die Nachfrage nach digitalen Fortbildungsangeboten für bayerische Lehrkräfte ist in den vergangenen Monaten stark gestiegen
Die Nachfrage nach digitalen Fortbildungsangeboten für bayerische Lehrkräfte ist in den vergangenen Monaten stark gestiegen

(Inter)Aktives Lernen im Distanz- und Wechselunterricht: Die „Stabsstelle Medien.Pädagogik.Didaktik. | eSessions zentral - regional“ gibt Woche für Woche ein abwechslungsreiches und breit gefächertes Programm an Online-Fortbildungen heraus.​

Die im September 2020  an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) in Dillingen eingerichtete neue Stabsstelle bietet tagtäglich eSessions zu mediendidaktischen, fachspezifischen und fachunabhängigen Themen für alle Schularten an. So können Lehrkräfte beispielsweise an Fortbildungen zu „Sozialformen und Unterrichtsmethoden in Videokonferenzen“, „Schüleraktivierung in virtuellen Räumen“ oder „Fremdsprachunterricht im Distanzunterricht“ teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt über FIBS.

Für das Team der Stabsstelle geht es ab 29. Juli 2021 nach mehr als 1.100 eSessions und über 175.000 Teilnahmen im Schuljahr 2020/21 in die Sommerpause. In der zweiten Schulwoche nach den Sommerferien, ab 20. September 2021, startet die Stabsstelle dann wieder mit ihrem ersten Wochenprogrogramm des Schuljahres 2021/22.

Unmittelbar vor dem Start in das neue Schuljahr, am 9. und 10. September 2021,  bietet die Akademie  die Online-Fachtagung „Pädagogisch diagnostizieren - individuell fördern“ an. Lehrkräften und Unterstützungskräften aller Schularten werden –  speziell für die Kernfächer – in zwei Keynotes und über 70 eSessions Anregungen, Methoden, Fördermöglichkeiten und Lernangebote zur Kompensation individueller (pandemiebedingter) Defizite von Lernenden geboten. Das Tagungsprogramm und Informationen zur Anmeldung über FIBS finden Sie hier.

Mit Klick ins Bild direkt zum Tagungsprogramm
Mit Klick ins Bild direkt zum Tagungsprogramm

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie hier.