Digitale Schule Infoportal gibt Tipps zur Gestaltung von „Lernen zuhause“

Digitales Lernen effektiv gestalten: Vor dieser Aufgabe stehen bayerische Lehrkräfte während der Corona-Pandemie
Digitales Lernen effektiv gestalten: Vor dieser Aufgabe stehen bayerische Lehrkräfte während der Corona-Pandemie

Anregungen fürs „Lernen zuhause“: Das mebis-Infoportal bietet einen Themenschwerpunkt Lernen zuhause | digital, in dem Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie digitale Werkzeuge und Lernformate sinnvoll eingesetzt werden können.

Der Themenschwerpunkt zum „Lernen zuhause“ enthält insgesamt 15 Beiträge mit Anregungen für Lehrkräfte. Er wurde am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) in Zusammenarbeit mit Beraterinnen und Beratern digitale Bildung sowie gemeinsam mit Gastautoren erarbeitet.

Dort werden unter anderem folgende Bereiche näher erläutert:

  • Basisbeitrag: Der Basisbeitrag gibt einen Überblick über das Schwerpunktthema und leitet dieses ein. Sie erfahren, welche Vorüberlegungen vor der Auswahl und dem Einsatz digitaler Werkzeuge getroffen werden sollten, welche Lernsettings es gibt und welche Kommunikationswege sowie -stile mit den Lernenden zielführend sind.
  •  Cloud-Speicher: Ein Cloud-Speicher ermöglicht es, Ordner und Dateien für einen Fernzugriff bereitzustellen. Gerade für das Lernen zuhause stellt sich diese Funktion als hilfreich dar. Der Beitrag stellt die Technologie sowie Unterrichtsszenarien und nötige Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler beim Einsatz vor.
  • Videokonferenz-Systeme: Videokonferenzen als pädagogisch-didaktisches Medium bieten die Möglichkeit, virtuell mit der Lerngruppe in Kontakt zu bleiben. In diesem Beitrag werden die Möglichkeiten des Einsatzes von Videokonferenzen  im unterrichtlichen Kontext vorgestellt, aber auch ihre Grenzen aufgezeigt. Weiterhin erhalten Lehrkräfte praxisnahe Hinweise dazu, wie man Videokonferenzen organisiert und welche Rahmenbedingungen für die Durchführung erforderlich sind.
  • Erklärvideos: Das Lernen mit Erklärvideos bietet eine Möglichkeit, für die Schülerinnen und Schüler Inhalte und Prozesse audiovisuell, kompakt und digital aufzubereiten. Das Medium kann sehr sinnvoll in Lernszenarien integriert werden; nicht immer ist es aber auch didaktisch wertvoll. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie mit Erklärvideos das selbstorganisierte Arbeiten der Schülerinnen und Schüler fördern können.
  • Abstimmung im Kollegium: Das Gebot des Abstandhaltens stellt Schulen bei der Organisation der notwendigen internen Zusammenarbeit vor besondere Herausforderungen. Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche Bereiche besonderer Abstimmung bedürfen und mit welchen Techniken und Methoden schulische Zusammenarbeit auf Distanz organisiert werden kann.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion