Schulwettbewerb Nachhaltige Landwirtschaft ist „Echt kuh-l!“

Eine prämierte Schülergruppe im Rahmen der Preisverleihung 2019 in Berlin
Eine prämierte Schülergruppe im Rahmen der Preisverleihung 2019 in Berlin

Ökolandbau, Nachhaltigkeit und Ernährung: In diesem Themenbereich veranstaltet das Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft jährlich den deutschlandweiten Wettbewerb „Echt kuh-l!“. Jetzt mitmachen!

„Echt kuh-l!“ ist der bundesweite Schulwettbewerb zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 aller Schulformen sind eingeladen, mitzumachen.

In diesem Schuljahr dreht sich alles um Klimawandel und Klimaschutz in der Landwirtschaft. Unter dem Motto „Klima. Wandel. Landwirtschaft. – Du entscheidest!“ sollen Kinder und Jugendliche die Zusammenhänge von Klimaveränderungen, Landwirtschaft und Ernährung verstehen. Der Kreativität sind bei der Umsetzung einer Projektidee keinerlei Grenzen gesetzt: Ob Video, Song, Aktionstag oder Zeitschrift: Das Ergebnis muss gemeinsam mit einem Steckbrief online eingereicht werden. Zu gewinnen gibt es unvergessliche Berlin-Fahrten, Preisgelder bis zu 1.200 Euro und hochwertige Sachpreise.

Einsendeschluss ist der 4. April 2020.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion