Die Türkische Bibliothek: Wanderausstellung für Schulen

Die Türkische Bibliothek: Eine Wanderausstellung für Schulen vermittelt Wissen über Literatur und gesellschaftliche Zusammenhänge
Die Türkische Bibliothek: Eine Wanderausstellung für Schulen vermittelt Wissen über Literatur und gesellschaftliche Zusammenhänge


Moderne türkische Literatur und ihre gesellschaftlich Zusammenhänge: Wissen hierzu vermittelt anschaulich die Wanderausstellung „Die Türkische Bibliothek“. Zusätzlich zu 13 Schautafeln gibt es didaktisches Zusatzmaterial für den Unterricht.

Etwa 3 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland haben ihre Wurzeln in der Türkei - darunter zunehmend junge Menschen, welche die Türkei selbst kaum mehr kennen. Auch viele Deutsche möchten mehr wissen von der Kultur und Geschichte dieses Landes am Schnittpunkt von Orient und Okzident, das Schauplatz eines rasanten gesellschaftlichen Wandels ist.

13 Schautafeln (DIN A1) informieren anschaulich über die moderne türkische Literatur und ihre gesellschaftlichen Zusammenhänge.

20 Bände der dazugehörenden Edition, die Schautafeln, zwei Begleithefte sowie didaktisches Zusatzmaterial können als Gesamtpaket kostenlos den bayerischen Schulen zur Verfügung gestellt werden. Koordinationsstelle für die Vermittlung der Ausstellung ist das am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) angesiedelte LESEFORUM BAYERN.
 

Vorlese-Funktion