IQB Berlin Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen sucht Mitarbeiter

Das IQB ist auf dem historischen Campus Nord der Humboldt-Universität zu Berlin untergebracht
Das IQB ist auf dem historischen Campus Nord der Humboldt-Universität zu Berlin untergebracht

Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) bei der Weiterentwicklung der Bildungsqualität in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland unterstützen. Jetzt bewerben!

Das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) ist eine wissenschaftliche Einrichtung, die die Länder der Bundesrepublik Deutschland bei der Weiterentwicklung der Bildungsqualität ihrer Schulsysteme unterstützt. Das Institut zeichnet sich durch ein Team von insgesamt etwa 100 Kolleginnen und Kollegen (einschließlich studentischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) sowie ein interdisziplinäres Netz von nationalen und internationalen Kooperationspartnern aus. Die Aufgaben des Instituts beziehen sich auf die Entwicklung, Operationalisierung, Normierung und Überprüfung des Erreichens der gemeinsamen Bildungsstandards der Länder. Weiterhin werden grundlagenwissenschaftliche und angewandte Forschungsprojekte durchgeführt, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit Fragen der Bildungsqualität beschäftigen.

Freie Stelle/n

Fachkoordinator/in (m/w/d) für das Fach Französisch in der Sekundarstufe II

Im Auftrag der Länder koordiniert das IQB seit Beginn des Schuljahres 2013/2014  das Projekt „Gemeinsame Abituraufgabenpools der Länder“, d. h. die Entwicklung von Abituraufgabenpools für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik, die den Ländern seit dem Prüfungsjahr 2017 zur Verfügung stehen. Nun wird eine/ein Fachkoordinator/in (m/w/d) für das Fach Französisch in der Sekundarstufe II gesucht, welche/r das Projekt „Gemeinsame Abituraufgabenpools der Länder“ für das Fach Französisch koordiniert.

Interessierte Lehrkräfte können sich bis spätestens zum 23. September 2019 direkt am IQB bewerben. Nähere Informationen zu den Aufgaben sowie zu den allgemeinen und fachlichen Anforderungen können der beiliegenden Stellenausschreibung entnommen werden. Das Staatsministerium unterstützt die Bewerbung interessierter Lehrkräfte.

Weitere Informationen

Teilen in sozialen Medien

Datenschutzhinweis
Wenn Sie unsere Meldung teilen, werden Informationen über Ihre Nutzung des Social-Media-Kanals an den Betreiber übertragen und unter Umständen gespeichert.
Informationen zum Datenschutz

Vorlese-Funktion