Medienkompetenztag 2016 Lehrkräfte im Umgang mit Medien fit machen

Georg Eisenreich sprach in der Eröffnungsrunde über die Integration junger Flüchtlinge
Georg Eisenreich sprach in der Eröffnungsrunde über die Integration junger Flüchtlinge

Foren, Workshops und mehr: Der Medienkompetenztag des Bayerischen Rundfunks in München bietet Lehrkräften die Gelegenheit, sich in in Sachen Medien im Unterricht fit zu machen.

Dem Motto "Integration durch Bildung" widmete sich auch die Eröffnungsrunde mit Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich, Isabella Schmid (BR, Leiterin Bildungsprojekte), Claudia Henzler (Süddeutsche Zeitung für Kinder) und Susanne Poelchau (BR, Leiterin Wissen und Forschung). Im Zentrum der von Claudia Conrad moderierten Runde stand die Frage, wie die Integration von Flüchtlingen in unserem Bildungssystem mit Hilfe moderner Medien gelingen kann.

Bestmögliche Förderung

Rund 200 Lehrkräfte aller Schularten waren bei der Fachtagung anwesend
Rund 200 Lehrkräfte aller Schularten waren bei der Fachtagung anwesend

Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich betont in diesem Zusammenhang: "Wir wollen an unseren Schulen die nach Bayern eingewanderten jungen Menschen mit hoher Bleibeperspektive bestmöglich fördern. 

Auf der Basis der 160 Millionen Euro, die der Landtag im Nachtragshaushalt bereitgestellt hat - verbunden mit 1079 Planstellen sowie mehreren hundert Beschäftigungsmöglichkeiten - hat das Bildungsministerium die Unterrichtsangebote massiv ausgeweitet und kann diese im Laufe des Jahres weiter ausbauen."

Medienkompetenz für Lehrkräfte

Rund 200 Lehrkräfte aller Schularten aus ganz Bayern nahmen an der Fachtagung teil und konnten in Workshops oder Foren für den Medienkompetenz-Unterricht dazulernen. Angeleitet von Medienprofis des BR informierten sie sich über aktuelle Entwicklungen, erhielten konkrete Anregungen für das Klassenzimmer und experimentierten mit Audio, Video und Online. 

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren: Medien interaktiv für einen gelungenen Unterricht

Grundschulen Neue Handreichung bietet Informationen zum kompetenzorientierten Unterricht

Foto: Lehrerin mit vier Schülerinnen

"Kompetenzorientierter Unterricht. Leistungen beobachten - erheben - bewerten": Eine neue Handreichung beantwortet Fragen zum kompetenzorientierten Unterricht, zeigt Beispiele aus der Unterrichtspraxis und gibt Hinweise für kompetenzorientierte Zeugnisformulierungen. Jetzt bestellen oder als E-Paper lesen!

Umweltbildung Waldpädagogischer Leitfaden bringt den Lebensraum Wald näher

Foto: Blick auf Bäume von unten

Barfuß den Waldboden ertasten, in die Rolle eines Waldbesitzers schlüpfen, mit Baumrinde kleine Kunstwerke gestalten. Diese und Hunderte weitere Tipps zum erlebnisorientierten Lernen im Wald bietet der Waldpädagogische Leitfaden „Forstliche Bildungsarbeit“, der nun wieder erhältlich ist. Jetzt kostenpflichtig bestellen!

Politische Bildung Plakatausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter" steht für Bildungsarbeit zur Verfügung

Foto: Ausschnitt aus dem Ausstellungsflyer

Die Ausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter" lädt dazu ein, sich in Schulen und an öffentlichen Orten mit dem Kommunismus und seinen Diktaturen im 20. Jahrhundert auseinanderzusetzen. Zu den 25 Tafeln mit über 200 zeithistorischen Fotos, Dokumenten und QR-Codes gibt es zusätzlich ein umfangreiches Begleitmaterial mit Unterrichtsvorschlägen. Jetzt das Poster-Set bestellen und mit den Materialien arbeiten!

Umweltbildung Kalender hilft Schülern beim Energiesparen

Foto: Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein Energiespartipp

Viele Kinder möchten gerne ihre Umwelt schützen. Die gute Nachricht: Gerade im Bereich "Energiesparen" können sie viel bewirken! Wie das ganz einfach geht, zeigt der Energiespar-Kalender für Schulen (1.–6. Klasse).

Umweltbildung Schüler erforschen Folgen globalisierter Pflanzennutzung

Foto: Schüler lernen vor Ort

Moderne Pflanzennutzung vor Ort erforschen: Das können Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern beim Stationenpfad des Botanischen Gartens München-Nymphenburg.

Erneuerbare Energien Energiewissen erforschen und entdecken

Foto: Schüler entdecken gemeinsam Erneuerbare Energie

Erneuerbare Energie erforschen und Energie einsparen beziehungsweise effektiv nutzen: Mit verschiedenen Unterrichtsmaterialien können Lehrer ihre Schüler auf dieser Entdeckungsreise begleiten.

Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Handreichung "Mein Kampf in der historisch-politischen Bildung" erschienen

Foto: Titelseite des Themenhefts 1/2016

Der Umgang mit Hitlers Hetzschrift "Mein Kampf" in der historisch-politischen Bildungsarbeit stellt eine große Herausforderung dar. Das Themenheft 1/2016 der Reihe Einsichten + Perspektiven bietet Hintergrundinformationen zur historischen Quelle, Beispiele für didaktische Zugänge und Anregungen für den Unterricht.

Rakuns - Das gesunde Klassenzimmer Programm unterstützt die Gesundheitsbildung in der Grundschule

Foto: Die Rakuns

Mit den lustigen Waschbären und ihren Freunden zu einer gesundheitsbewussten Lebensweise: Das Programm "Die Rakuns – Das gesunde Klassenzimmer" stellt für die Gesundheitsbildung an Grundschulen Unterrichtsmaterialien und -ideen zur Verfügung. Jetzt bestellen!

Integration in Bayern Für die schulische Arbeit stehen vielseitige Materialien zur Verfügung

Kinder lesen in einer Reihe

Die Integration von jungen Flüchtlingen und Asylbewerbern wird an Bayerns Schulen mit vielfältigen Maßnahmen gefördert. Das Kultusministerium stellt dafür allgemeine und für den Unterricht in Übergangsklassen, Deutschförderklassen oder im Rahmen der Einzelintegration vielseitige Materialien zur Verfügung.

Initiative „Kinder laufen für Kinder“ Neue Unterrichtsmaterialien für die Umsetzung im P-Seminar

Foto: Drei Kinder sitzen vor einem Plakat der Initiative

Die Initiative „Kinder laufen für Kinder“ gibt es seit 15 Jahren. Bis heute sind etwa 710.000 Schülerinnen und Schüler an ca. 1.600 Schulen über 2,5 Mio. Kilometer gelaufen und haben eine Gesamtspendensumme von über 6 Mio. Euro zugunsten der guten Sache erzielt. Zur Umsetzung an Schulen gibt es nun neues Unterrichtsmaterial.

Vorlese-Funktion