Einstellung für Realschul- und Gymnasiallehrkräfte Jetzt mit Notenbonus: für das Lehramt an Grund-/Mittelschulen qualifizieren!

Für die bayerischen Grund- und Mittelschulen werden Lehrkräfte gesucht
Für die bayerischen Grund- und Mittelschulen werden Lehrkräfte gesucht

Erhöhter Bedarf an Lehrkräften für die Grund- und Mittelschulen: Realschul- und Gymnasiallehrkräfte können im Rahmen von Maßnahmen der Zweitqualifizierung die Lehramtsbefähigung für die Grund- und Mittelschulen erwerben und gleichzeitig einen Notenbonus erlangen. Jetzt bewerben!

An Grund- und Mittelschulen stehen zum Schuljahr 2017/18 Plätze für Lehrkräfte mit der Lehramtsbefähigung für Realschulen bzw. Gymnasien mit allen Fächerkombinationen in allen Regierungsbezirken zur Verfügung.

Für alle Teilnehmer an Maßnahmen zur Zweitqualifizierung für die Lehrämter an Grundschulen oder Mittelschulen wird ein Notenbonus in Höhe von 0,24 (=maximal erreichbarer Notenbonus bei Bewerbungen über die Warteliste) auf die Gesamtprüfungsnote bzw. die zusammenfassende Note gewährt. Dieser gilt, sofern die Lehrkraft ab dem Zeitpunkt der Aufnahme in die Zweitqualifizierungsmaßnahme mindestens fünf Jahre im Grund- bzw. Mittelschulbereich tätig war und danach im Rahmen einer Freien Bewerbung eine Versetzung aus dem Grund- bzw. Mittelschulbereich in den Gymnasial- bzw. Realschulbereich zum jeweiligen Einstellungstermin im September beantragt. Der Bonus wird letztmalig zum Einstellungstermin September 2025 gewährt und wird zu einem etwaigen Bonus für ein Erweiterungsfach addiert.

Lehrkräfte, die im Rahmen einer Zweitqualifizierung an Grund- oder Mittelschulen tätig sein und zugleich die Lehramtsbefähigung für das Lehramt an Grund- oder Mittelschulen erwerben möchten, bewerben sich bitte per E-Mail (eva.ertl@stmbw.bayern.de) beim Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

In Kürze werden die Absolventen des 2. Staatsexamens für das Lehramt an Gymnasien sowie das Lehramt an Realschulen mit einem eigenen Schreiben informiert.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte den beigefügten Merkblättern.

Meldeschluss: 5. Juli 2017

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion