Gesucht: Partnerschaften für Schulen in aller Welt

Die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) des Auswärtigen Amtes unterstützt ein Netz Deutsch unterrichtender Schulen weltweit. Viele dieser Schulen interessieren sich sehr für eine Partnerschaft mit einer Schule in Deutschland und insbesondere in Bayern. Darunter sind Institute in europäischen Ländern wie Frankreich und Portugal ebenso wie solche in Japan oder Kenia.

Für Schulen in Bayern ist eine Partnerschaft auch deshalb attraktiv, weil ihnen Zugang zur Internetplattform von PASCH gewährt wird. Dort stehen interaktive Angebote wie Foren oder Chats zur Verfügung, außerdem ist die Teilnahme an Wettbewerben und Projekten möglich.

Es sind Schulen aus rund 60 Ländern an einer Partnerschaft interessiert.
 

Vorlese-Funktion