Studium Lehramt Realschule

© Vasyl – stock.adobe.com

Die Befähigung für das Lehramt an Realschulen setzt mit dem Studium eine abgeschlossene wissenschaftliche Vorbildung und mit dem Vorbereitungsdienst (Referendariat) eine abgeschlossene schulpraktische Ausbildung voraus.

Das Studium für das Lehramt an Realschulen umfasst

  • das Studium der Erziehungswissenschaften
  • das Studium zweier Unterrichtsfächer

Welche Fächerverbindungen gibt es?

Die Erste Lehramtsprüfung für das Lehramt an Realschulen kann in den Fächerverbindungen laut § 39 LPO I abgelegt werden:

1.

Biologie, Chemie

Biologie, Englisch

Biologie, Informatik

Biologie, Physik

 

2.

Chemie, Englisch

Chemie, Mathematik

Chemie, Physik

 

3.

Deutsch, Englisch

Deutsch, Französisch

Deutsch, Geographie

Deutsch, Geschichte

Deutsch, Kunst

Deutsch, Mathematik

Deutsch, Musik

Deutsch, Physik

Deutsch, Religionslehre

Deutsch, Sport

 

4.

Englisch, Ethik

Englisch, Französisch

Englisch, Geographie

Englisch, Geschichte

Englisch, Informatik

Englisch, Kunst

Englisch, Mathematik

Englisch, Musik

Englisch, Physik

Englisch, Religionslehre

Englisch, Sport

Englisch, Wirtschaftswissenschaften

 

5.

Ethik, Mathematik

 

6.

Französisch, Geographie

 

7.

Geographie, Wirtschaftswissenschaften

 

8.

Informatik, Mathematik

Informatik, Physik

Informatik, Wirtschaftwissenschaften

 

9.

Kunst, Mathematik

 

10.

Mathematik, Musik

Mathematik, Physik

Mathematik, Religionslehre

Mathematik, Sport

Mathematik, Wirtschaftswissenschaften

 

11.

Musik, Physik

Musik, Religionslehre

Musik, Sport

 

12.

Politik und Gesellschaft, Wirtschaftswissenschaften

 

13.

Sport, Wirtschaftswissenschaften.


Für Fächerverbindungen mit einem Bewerberüberhang kann die Erweiterung durch ein Drittfach für die Anstellungsmöglichkeit förderlich sein.

Was muss ich zu Praktika wissen?

Welche Erweiterungsmöglichkeiten gibt es?

Weitere Informationen

Vorlese-Funktion

Das bayerische Kultusministerium stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.