Alle Meldungen

Malwettbewerb Gestalte den Ferienkalender 2024/2025!

Bild: Collage der Gewinner-Ferienkalender 2023/2024

Mit dem Ferienkalenderwettbewerb geht es 2024 künstlerisch-kreativ raus in die schöne Natur bei uns im Freistaat. Denn das diesjährige Motto lautet: „Das alles wächst auf unseren bayerischen Wiesen und Feldern.“ Jetzt informieren und mitmachen!

Fortbildung Online-Reihe liefert wertvollen Input zum MINT-Unterricht

Bild: Plakat zur Fortbildung

MINT-Förderung aktiv betreiben: Die Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen bietet engagierten Lehrkräften eine umfangreiche Fortbildungsreihe rund um das Thema MINT an. Jetzt anmelden! 

Online-Fortbildungsreihe Den Fokus auf die Oberstufe richten

Bild: Plakat zur Fortbildung

Unterschiedliche Themen der Oberstufe unter die Lupe nehmen: Die Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen lädt interessierte Lehrkräfte zur Teilnahme an einer Online-Fortbildungsreihe ein. Jetzt anmelden! 

MINT an der Grundschule Fortbildungsangebote laden interessierte Lehrkräfte ein

Bild: Lachende Kinder

Strom, Licht oder Zahnräder: Kostenlose MINT-Webinare bieten engagierten Grundschullehrkräften wertvolle Informationen und Anregungen für den Unterricht. Jetzt informieren und anmelden! 

MINT-Förderung Praktikumsplätze für Mädchen ganz einfach online finden

Bild: Plakat zur Plattform

Praktikumsplätze für Mädchen in MINT-Berufen finden: Die Plattform #empowerGirl bietet hier Unterstützung. Jetzt informieren und reinklicken! 

Bayerischer Demenzpreis 2024 Jetzt Bewerbung einreichen!

Bild: Plakat

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention (StMGP) zeichnet auch 2024 wieder innovative Projekte zur Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aus. Auch Schulen sind zur Bewerbung aufgerufen.

Wettbewerb Bläserklassen-Wettbewerb geht in eine neue Runde

Eine Bläserklasse spielt beim Wettbewerb

Der Bläserklassenwettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbands findet am Freitag, 19. Mai 2024, in der Alten Kongresshalle in München statt. Neben Pokalen, Urkunden und Preisgeldern erwartet alle jungen Teilnehmerinnen und  Teilnehmer auch Essen und Getränke.

Gesundheitsprävention Berufsschulen erhalten Auszeichnung für aktives Gesundheitsmanagement

Bild: Vier Jugendliche, die Arm in Arm auf einem sommerlichen Feld stehen

Fit in der Gesundheitsvorsorge und bei der Stressbewältigung: Drei Berufsschulen gehen in diesen Bereichen neue Wege und erhalten für ihr Engagement eine Auszeichnung.

Gymnasium in Bayern Sondermaßnahmen für das Schuljahr 2024/2025 wahrnehmen!

Bild: Lehrer unterrichtet ältere Schüler

Zulassung von Bewerberinnen und Bewerbern mit Masterabschluss oder Diplom für den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien. Jetzt informieren! 

 

Internationaler Schulaustausch Vernetzungstreffen lädt Lehrkräfte ein

Bild: Schüler halten Globus

Mit der Schule die Welt kennenlernen: Der Bayerische Jugendring (BJR) bietet neue Förderprogramme für Mittel-, Realschulen, berufliche Schulen und Förderschulen an. Interessierte Lehrkräfte können sich nun zum Vernetzungstreffen anmelden! 

Vorlese-Funktion

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus stellt auf seiner freizugänglichen Website eine Vorlesefunktion zur Verfügung. Beim Aktivieren dieser Funktion werden Inhalte und technische Cookies von dem Dienstanbieter Readspeaker geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an den Dienstanbieter übertragen.

Wenn Sie die Vorlesefunktion jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf „Vorlesefunktion aktivieren“.

Ihre Zustimmung zur Datenübertragung können Sie jederzeit während Ihrer Browser-Session widerrufen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Abschnitt „Vorlesefunktion“.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir Cookies zur Nutzung unseres Webanalyse-Tools Matomo Analytics. Durch einen Klick auf den Button „Zustimmen“ erteilen Sie uns Ihre Einwilligung dahingehend, dass wir zu Analysezwecken Cookies (kleine Textdateien mit einer Gültigkeitsdauer von maximal zwei Jahren) setzen und die sich ergebenden Daten verarbeiten dürfen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in unserer Datenschutzerklärung widerrufen. Dort finden Sie auch weitere Informationen.