Audioguide 2006

Der Audio-Guide für Kunstwerke in der Pinakothek der Moderne - von Schülern entwickelt
Der Audio-Guide für Kunstwerke in der Pinakothek der Moderne - von Schülern entwickelt

Schülerinnen und Schüler entwickeln und produzieren einen Audio-Guide für Schüler

Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren entwickeln gemeinsam mit Künstlern und Kunsthistorikern für Kunstwerke der Pinakothek der Moderne einen Audio-Guide und produzieren diesen mit dem Bayerischen Rundfunk.

Die Hörbilder werden auf tragbare Abspielgeräte kopiert und in der Pinakothek der Moderne für die Besucher zur Verfügung gestellt.

Der „Audio-Guide“ ergänzt das Projekt p.lot.

Die Realisierung

Im April 2005 wurde der erste Audio-Guide über die Werke von Donald Judd in der Pinakothek der Moderne als Prototyp fertig gestellt.

Ab Herbst 2005 beginnt die Produktion der weiteren Hörbilder. Die Kunstwerke werden von den Schülerinnen und Schülern ausgewählt. Diese werden ab dem Sommer 2005 zu Workshops eingeladen, in denen sie in Gruppen bis zu 4 Teilnehmern die Audio-Guides entwickeln. Die Workshops werden von Künstlern und Kunsthistorikern geleitet.

Das Projekt soll bis zum Frühjahr 2006 abgeschlossen sein. Die Stiftung Pinakothek der Moderne stellt die Kontakte zu den Künstlern her, finanziert die Arbeit der Künstler mit den Jugendlichen und erwirbt das technische Equipment.

Organisation und Beteiligte

Beteiligte Künstler:

Künstler und Kunsthistoriker, je nach Wahl der Kunstwerke

Beteiligte Partner:

Stiftung Pinakothek der Moderne
Bayerischer Rundfunk

Zentrales Ereignis:

Vorstellung ausgewählter Audio-Guides auf einer Pressekonferenz in der Pinakothek der Moderne im Herbst 2005

Organisation:

Die Durchführung der Workshops wird von der Stiftung Pinakothek der Moderne organisiert.

Finanzierung:

Das Projekt ist durch die Stiftung Pinakothek der Moderne finanziert.

Teilnehmer

Projektleitung:

Sabrina Hohmann; Künstlerin

Seminarleiter:

Sabrina Hohmann; Künstlerin
mail@sabrinahohmann.de

Ute Marxreiter, Kunsthistorikerin
marxreiter@pinakothek.de

Eva Severini, Autorin
Eva.severini@gmx.de

Bernhard Jugel, Medienarbeiter
bjugel@hotmail.com

Teilnehmer:

  • Lars John, 8.Klasse, priv. Gymn. Derksen
  • Juri Jangl, 8. Klasse, priv. Gymn. Derksen
  • Jessica Strobl, 10.Klasse, Wilhelm-Busch-Realschule
  • Jacqueline Krause, 9.Klasse, Hans-Hofer-Realschule
  • Maxi Wisböck, 9.Klasse, Hans-Hofer-Realschule
  • Anna-Maria Baur, 10.Klasse, Montessori Schule Starnberg
  • Leila Brem, 9. Klasse, Montessori Schule Starnberg
  • Felix Rodewaldt, 10.Klasse, Nymphenburger Gymnasium
  • Constantin Hintschick, 9. Klasse, Wittelsbacher Gymnasium
  • Sofie Langenscheidt, 10.Klasse, Wittelsbacher Gymnasium
  • Katharina Upmeyer, 9.Klasse, Oskar-von-Miller Gymnasium
  • Janina Endres, 9.Klasse, Oskar-von-Miller Gymnasium
  • Carina Koch, 10.Klasse, Wilhelmsgymnasium
  • Anna Savrikova, 9.Klasse, Heinrich-Heine Gymnasium
  • Sandra Singkofer, 9.Klasse, Heinrich-Heine Gymnasium
  • Franziska Inngauer, 10.Klasse, Wilhelm-Busch-Realschule München
  • Tanja Horbal, 10.Klasse, Hauptschule Unterschleißheim
  • Jonas Schlemmer, 8.Klasse, St.Anna Gymnasium
  • Ludwig Metternich, 8.Klasse, St. Anna Gymnasium
  • Andrea Merckens, 9.Klasse, Hauptschule Unterschleißheim
  • Florian Daake 10.Klasse, Hauptschule Unterschleißheim
  • Tina Goder 10.Klasse, Hauptschule Unterschleißheim

Vorlese-Funktion