Alle Meldungen

Coburg - Ritter, Bauern, Lutheraner Kultusminister Ludwig Spaenle eröffnet Landesausstellung

Bild: Martin Luther auf einem Gemälde

Zentraler Beitrag des Freistaats Bayern zum Reformationsjubiläum: Kultusminister Dr. Spaenle hat die neue Bayerische Landesausstellung in Coburg eröffnet. Bis zum 5. November 2017 können die Besucher dort unter dem Motto "Ritter, Bauern, Lutheraner" die Epoche um 1500 erkunden.

Oberpfälzer und Bayerischer Wald Waldlerhäuser erzählen vom Leben der Vorfahren

Foto: Waldlerhaus

Die Bedeutung von Denkmälern ins Bewusstsein rücken: Kunststaatssekretär Bernd Sibler präsentierte in Abtschlag die 2. Auflage des Themenhefts "Das Waldlerhaus". Es soll Eigentümer ermutigen, alte Bauernhäuser im Oberpfälzer und Bayerischen Wald als Stück bayerischer Identität zu bewahren.

Literaturförderung Michaela Meßner erhält Übersetzerstipendium 2017

Michaela Meßner

Die Münchnerin wird für ihre Erstübersetzung des Romans „Désorientale“ der Autorin Négar Djavadi mit dem mit 6.000 Euro dotierten Arbeitsstipendium gefördert.

Geschichtspark Bärnau-Tachov Neues Archäozentrum zeigt Verbindungen zwischen Bayern und Böhmen

Geschichtspark Bärnau-Tachov

Der Geschichtspark Bärnau-Tachov beeindruckt mit originalgetreu rekonstruierten Gebäuden aus dem Mittelalter. Außerdem wird hier das gemeinsame kulturelle Erbe in der bayerisch-tschechischen Grenzregion sichtbar. Nun leistet das neue Archäozentrum Bayern-Böhmen einen weiteren wichtigen Beitrag zu dieser guten Nachbarschaft.

Internationaler Dokumentarfilm Filmfestival in München lädt zu dokumentarischem Kinoerlebnis ein

Foto: Filmrolle

Zwölf Tage lang künstlerische Dokumentarfilme auf der großen Leinwand erleben. Das können Interessierte auf dem 32. Internationalen Dokumentarfilmfestival in München. Vorbeischauen lohnt sich!

Zeitschrift aviso Wo ist die Zukunft geblieben?

Foto: Mann mit Virtual-Reality-Brille

Was wird die Zukunft bringen? Eine bessere Welt? Die neue Ausgabe der aviso lädt dazu ein, über diese Fragen nachzudenken. Und sich mit neuen Ideen für die Zukunft auseinanderzusetzen.

Bayerische Staatsregierung Internetportal der Bayerischen Staatsregierung widmet sich der Barrierefreiheit

Foto: Logo des Internetportals

Wer Angebote und Lösungen rund um das Thema Barrierefreiheit sucht, wird auf www.barrierefrei.bayern.de schnell fündig. Die Bayerische Staatsregierung bietet mit diesem Internetportal zahlreiche Tipps und Links - einfach einmal ausprobieren!

Kulturfonds Bayern 2017 Freistaat fördert 92 kulturelle Projekte

Foto: Noten und Blasinstrumente

In ganz Bayern erhalten Literaturprojekte, Kunstausstellungen bis hin zu Konzerten finanzielle Unterstützung. Ermöglicht wird dies durch die erste Tranche des Kulturfonds Bayern.

Villa Concordia Bamberg Deutsche und griechische Künstler erhalten Stipendien

Foto: Griechische und deutsche Künstler werden gefördert

Fünfzehn Künstlerinnen und Künstler aus Griechenland und Deutschland erhalten in diesem Jahr ein Stipendium für einen Arbeitsaufenthalt von fünf oder elf Monaten im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg. Gelegenheit für inspirierende Begegnungen!

Immaterielles Kulturerbe Braukunst gehört fest zur bayerischen Tradition

Bereits seit über 500 Jahren wird das Bier in Bayern nach dem Reinheitsgebot gebraut. Nun erhielt der Bayerische Brauerbund eine repräsentative Metalltafel als Symbol für die Aufnahme dieser traditionellen Handwerkskunst in das Landesverzeichnis des Immateriellen Kulturerbes.

Vorlese-Funktion