Alle Meldungen

Gärtnerplatztheater Stammhaus erstrahlt nach Sanierung in neuem Glanz

Gärtnerplatztheater

Nach rund fünf Jahren ist das Warten vorbei: Das Staatstheater am Gärtnerplatz eröffnet wieder in seinem Stammhaus. Ein umfassend saniertes Gebäude bietet der traditionsreichen Einrichtung beste Bedingungen. Der Wiedereinzug wurde nun mit einem prachtvollen Galaabend gefeiert.

Nationaldenkmäler 175-jähriges Bestehen der Walhalla gefeiert

Foto: Luftbild der Walhalla

Erinnerungsort mit nationalem Geltungsanspruch: Seit 175 Jahren beherbergt die Walhalla Büsten berühmter Persönlichkeiten aus allen gesellschaftlichen Bereichen. Dieses Jubiläum wurde nun mit einer Festwoche feierlich begangen.

Staatliche Archive Ausstellung zeigt Originale aus ganz Bayern

Kuchlbuch der Benediktinerabtei Seeon

Archive sind das Gedächtnis einer Gesellschaft und bewahren einmaliges Kulturgut für kommende Generationen. So dokumentieren die Staatlichen Archive Bayerns die Geschichte von der Karolingerzeit bis in die Gegenwart. Nun präsentiert das Bayerische Hauptstaatsarchiv in einer Ausstellung besonders wertvolle Stücke aus allen Teilen des Landes.

Museum der Abgüsse Klassischer Bildwerke Die Ausstellung „Die zwei Leben des Pergamonaltars“ wurde eröffnet

Pergamonaltar

30 Meter lang, 3 Meter hoch, gedruckt auf 34 Platten: Im Münchner Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke präsentiert der russische Künstler Andrey Alexander in Deutschland erstmals seine künstlerische Rekonstruktion des Großen Frieses des berühmten Pergamonaltars.

Straßburg Bayern, Europäisches Parlament und Unterelsass stärken Zusammenarbeit

Foto: Unterschrift des Ministers in Straßburg

Politische und historische Bildung in Europa stärken: Das in Straßburg unterzeichnete Memorandum of Understanding steht für eine enge Zusammenarbeit zwischen den Einrichtungen der politischen und historischen Bildung Bayerns und der EU.

Zeitschrift aviso Glauben und Glauben lassen

Zeitschrift aviso

Mit dem Glauben befasst sich diese aktuelle Ausgabe von aviso. Im Jubiläumsjahr des großen Reformators Martin Luther werden bereits das ganze Jahr über die verschiedensten Veranstaltungen und Ausstellungen angeboten. Die Bayerische Akademie der Wissenschaften führt nun eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Religion und Gesellschaft“ durch.

Moderne Kunst Ausstellung "Boterosutra" im Museum für Moderne Kunst Wörlen eröffnet

Die sinnlich-üppige Formensprache des kolumbianischen Künstlers Fernando Botero vereint mit der Motivistik des Kamasutra: Die Ausstellung "Boterosutra" ist ab sofort in Passau zu erleben.

Neunburg vorm Wald Jahrtausendkonzert präsentierte Lebendigkeit der bayerischen Kulturlandschaft

Foto: Bläser stehen in einer Reihe und spielen ein Musikstück

Reichhaltige und lebendige Kulturlandschaft: In Neunburg vorm Wald fand im Rahmen des 1000-jährigen Jubiläums der Stadt das "Jahrtausendkonzert" statt. Die Bayerische Philharmonie brachte gemeinsam mit Musikern aus der Region - darunter auch Schülerinnen und Schüler - Werke von Richard Strauss, Mozart und Bruckner zu Gehör.

Bayerischer Kleinverlagspreis 2017 Der Maro Verlag hat einen besonderen Spürsinn für bemerkenswerte Autoren

Foto: Aufgeblättertes Buch

Innovative Ideen, herausragende Programme und Lust am Entdecken von Autorinnen und Autoren: Bereits zum neunten Mal wird 2017 der Bayerische Kleinverlagspreis des Kunstministeriums vergeben. Die Auszeichnung geht an einen kleinen Verlag aus Augsburg.

Wolfratshausen Stadtarchiv ist Gedächtnis der Gemeinde

Foto: Stadtarchiv Wolfratshausen

Neue Heimat für das schriftliche Kulturgut von Wolfratshausen: Im geschichtsträchtigen Gebäude der alten Landwirtschaftsschule wurde das Stadtarchiv neu eröffnet. Damit ist das Gedächtnis der Stadt nun für die Zukunft bewahrt.

Vorlese-Funktion