Kunst & KulturTop-Meldungen

Pinakothek der Moderne Neue Sammlung zeigt Kunststoffhaus FUTURO

FUTURO

Das Münchner Kunstareal ist um eine Attraktion reicher: Nun präsentiert die Neue Sammlung ein FUTURO auf dem Platz vor der Pinakothek der Moderne. Das Kunststoffhaus ist nicht nur ein Designobjekt, sondern kann auf vielfältige Weise genutzt werden.

Video - Bayerischer Staatspreis für Musik Preisträger bereichern die bayerische Musiklandschaft

Foto: Carolin Widmann spielt Violine

Musik hat in Bayern einen ganz besonderen Stellenwert: Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle verlieh im Münchner Cuvilliés-Theater den Bayerischen Staatspreis für Musik 2017. Bei der Festveranstaltung boten die Preisträger einen beeindruckenden Einblick in ihr Können - von der Laienmusik bis zum professionellen Musizieren. Video hier ansehen!

Coburg - Ritter, Bauern, Lutheraner Kultusminister Ludwig Spaenle eröffnet Landesausstellung

Bild: Martin Luther auf einem Gemälde

Zentraler Beitrag des Freistaats Bayern zum Reformationsjubiläum: Kultusminister Dr. Spaenle hat die neue Bayerische Landesausstellung in Coburg eröffnet. Bis zum 5. November 2017 können die Besucher dort unter dem Motto "Ritter, Bauern, Lutheraner" die Epoche um 1500 erkunden.

Kunstareal-Fest Kultureinrichtungen öffnen ihre Tore

Pinakothek der Moderne im Kunstareal München

Am 24. und 25. Juni 2017 findet in München wieder das Kunstareal-Fest statt. Bereits zum dritten Mal öffnen Museen, Kultureinrichtungen, Hochschulen und Galerien an einem Wochenende kostenfrei ihre Tore. Das spannende und abwechslungsreiche Rahmenprogramm richtet sich an alle Altersgruppen.

Bayerischer Denkmalschutz 2017 Engagement von Denkmalschützern wird ausgezeichnet

Foto: Gang von Kloster Raitenhaslach

Bayerische Denkmalschutzmedaille 2017: Für den besonderen Verdienst im Bereich des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege wurden in München Persönlichkeiten und Einrichtungen mit der Bayerischen Denkmalschutzmedaille 2017 ausgezeichnet. Mehr als 150 Vorschläge gingen in diesem Jahr dafür ein.

Bauen im Bestand Projekt Richard Wagner Museum mit Staatspreis ausgezeichnet

Foto: Richard Wagner Museum in Bayreuth

Stimmige Kombination von Alt und Neu: Erstmals wurden in diesem Jahr unter dem Motto "Bauen im Bestand" Auszeichnungen für Werke vergeben, die mit dem baulichen Erbe in besonderem Respekt umgehen. Den Staatspreis erhielten der Bauherr und die Architekten der Baumaßnahmen am Richard Wagner Museum in Bayreuth.

München Jugendorchester-Festival AUFTAKT erklingt zum zweiten Mal

Foto: Blick auf Saxophonspieler

Junge Musiker und Ensembles aus Bayern, dem arabischen Raum, Tschechien, der Demokratischen Republik Kongo und Ecuador musizieren für- und miteinander in München. Auf die Zuhörer warten spannende Begegnungen und ein vielfältiger Genuss für die Ohren.

Zeitgenössische Kunst Freistaat erwirbt Werke von Anselm Kiefer

Der Sand aus den Urnen

Anselm Kiefer zählt zu den bedeutendsten Künstlern nach dem Zweiten Weltkrieg. Sein Schaffen als Maler und Bildhauer beschäftigt sich immer wieder mit der deutschen Geschichte und der nationalsozialistischen Vergangenheit. Nun haben die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen fünf seiner Werke erworben und präsentieren sie in der Pinakothek der Moderne.

Traditionsreiches Kulturangebot Kreuzgangspiele bieten vielfältiges Programm

Foto: Klatschendes Publikum und sich verneigende Schauspieler

Dabei sein lohnt sich: Die traditionsreichen Festspiele in Feuchtwangen bieten in ihrer 69. Spielzeit ein umfangreiches Theaterprogramm sowie eine Museumsnacht, eine Mitternachtsrevue und TheaterStadtSpaziergänge.

Alle Meldungen

Vorlese-Funktion