Kunst & KulturTop-Meldungen

Video - Dialektpflege Dialektpreis Bayern an Künstler und Projekte verliehen

Würdigung für besondere Verdienste in Dialektpflege und Dialektologie: Zehn Personen und Projekte wurden nun für ihr künstlerisches Schaffen und ihr Wirken für den Erhalt der Mundart mit dem Dialektpreis Bayern 2017 ausgezeichnet. Video hier ansehen!

Staatsbesuch in Russland Kooperation zwischen Bayern und Russland wird ausgebaut

Moskau

Die Zusammenarbeit zwischen Bayern und Russland birgt in Wissenschaft, Kunst und Kultur sowie in der zeithistorischen Arbeit viele Chancen. Zahlreiche Begegnungen und Gespräche geben Gelegenheit, die bayerisch-russischen Beziehungen in diesen Bereichen weiter auszubauen.

Mittelfranken RömerMuseum Weißenburg öffnet wieder die Pforten

Kunst- und Kulturschätze der Römer können wieder besichtigt werden: Das RömerMuseum Weißenburg feierte nach einer zweijährigen Sanierungsphase nun Neueröffnung. Eine völlig neu gestaltete Dauerausstellung informiert über den römischen Schatz von Weißenburg.

Wettbewerb Treffen junge Musik-Szene Talentierter Nachwuchs macht Musik

Kinder in einem Orchester

Songwriting, Gesang, Improvisation oder Komposition: Die Workshops beim Treffen junge Musik-Szene sind vielfältig. Teilnehmen dürfen an diesem Treffen besonders begabte Nachwuchsmusiker. Eine Begegnung für neue Impulse!

Internationale Beziehungen Kultusminister Ludwig Spaenle zu Besuch in Israel

Foto: Blick auf den Tempelberg in Jerusalem

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle besuchte erneut Israel: Der Staatsminister vertiefte die Zusammenarbeit mit Israel in Bildungs- und Wissenschaftsfragen, im Bereich der Integration sowie in der Gedenkstättenarbeit.

Nürnberg Innovationslabor JOSEPHS bietet neue Ideen

Schüler im JOSEPHS

JOSEPHS - Die Service-Manufaktur: In dem offenen Innovationslabor JOSEPHS können Schülerinnen und Schüler die Zukunft entdecken. Im Rahmen von Workshops erhalten sie einen Einblick in aktuelle Themen. Dieses Umfeld nutzten die Nürnberger Nachrichten für eine Diskussionsveranstaltung zu dem aktuellen Thema Medienkompetenz.

Kunstgeschichte Zentralinstitut in München feiert 70-jähriges Bestehen

Zentralinstitut für Kunstgeschichte

Das Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München ist das einzige außeruniversitäre kunsthistorische Forschungsinstitut in Deutschland. Es verfügt über eine der weltweit bedeutendsten und größten Fachbibliotheken und bietet herausragende Arbeits- und Recherchemöglichkeiten. Nun konnte die Einrichtung im Herzen des Münchner Kunstareals ihr 70-jähriges Bestehen feiern.

Preisverleihung Journalist Hans Kratzer erhält den Bayerischen Janus

Foto: Preis Janus

Herausragender Partner der Archive: Beim Bayerischen Archivtag in Landshut wurde Hans Kratzer, Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung, für seine Verdienste um das Archivwesen im Freistaat mit dem Archivpreis "Bayerischen Janus" ausgezeichnet.

Bayerische Staatsbibliothek Auf den Spuren der Reformation in Bayern - digital, regional, vielfältig

Foto: Einblick in die Ausstellung

bavarikon lädt zu einer digitalen Entdeckungsreise ein: Mit seiner ersten virtuellen Ausstellung bereichert das Portal zur Kunst, Kultur und Landeskunde des Freistaats Bayern das Jubliäumsjahr rund um Martin Luther und die Reformation in Bayern.

Alle Meldungen

Vorlese-Funktion