Table of Contents Table of Contents
Previous Page  2 / 20 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 2 / 20 Next Page
Page Background

Inhalt

Herausgeber

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus,

Salvatorstraße 2, 80333 München

Sekretariat

Tel. (0 89) 21 86-12 17,

Fax (0 89) 21 86-12 80

Redaktion

Winfried Karl (verantwortlich), Erich Biebl,

Dr. Beate Promberger

Gestaltung

Agentur

2

München

Druck und Herstellung

maul-belser Nürnberg, Breslauer Straße 300

Gedruckt auf chlorfrei gebleichtem Naturpapier

Titelfoto

Luc Beziat/getty

Die Zeitschrift wird kostenlos über die Schulen an die Eltern verteilt.

n e u e s

Impressum

Zur Erinnerung

Neue Ferien!

Ganztagsunterricht

Rubriken

Impressum 2 Neues vom Salvatorplatz 2 Medienecke 11 Elternbörse 15 Rat & Auskunft 18 Übrigens ... 20 ADS 4 Wenn Kinder sich nicht konzentrieren können Information 5 Das Kultusministerium auf neuenWegen Kindergarten 6 Prof. Fthenakis über den neuen Bildungsplan Strahlen 8 Vernünftiger Umgang mit dem Handy Schulforum 10 Mehr Rechte Elternsprechstunde 12 Goldene Regeln für Lehrer EZ-Extra 13 Informationen für ausländische Eltern Die Schulpsychologin 16 Hochbegabte Kinder Fest der Jugend 17 Politik aus erster Hand

– 4 02

2

z

E

Dezember 2002

Offensichtlich können es viele noch gar

nicht glauben, wie zahlreiche Nachfra-

gen zeigen.

Deshalb noch einmal: Im

nächsten Jahr gibt es zum ersten Mal

eine Woche Frühjahrsferien: vom 3. bis 7.

März 2003. Allerdings erhöht sich da-

durch die Gesamtzahl von 75 Ferientagen

nicht. Vielmehr werden für die Frühjahrs-

ferien die Sommerferien gekürzt. Sie be-

ginnen nicht mehr wie gewohnt an ei-

nem Donnerstag, sondern an einem

Montag. Im nächsten Jahr ist dies der

28. Juli 2003.

Mit Beginn dieses Schuljahres wurden

an 21 Hauptschulen insgesamt 23 Ganz-

tagsklassen eingerichtet.

Diese Klassen

sind für Schüler mit spezifischen Be-

dürfnissen gedacht, die durch den

Unterricht amVormittag allein nicht

abgedeckt werden können. Die Ganz-

tagsklassen bieten die Möglichkeit, De-

fizite abzubauen, aber auch besondere

Talente und Begabungen zu fördern.

Geplant ist, in den nächsten Jahren an

30 Schulen je einen Ganztagszug in den

Klassen 5 mit 9 einzurichten.

Weitere Informationen:

www.km.bayern.de

> Eltern

> Ganztagsangebote