Schule & Wir 4|14 - page 5

Weitere Informationen unter:
H
ier können Kinder und Jugendliche mit und
ohne sonderpädagogischen Förderbedarf bei-
spielhaft gemeinsam lernen – und so Erfahrungen
für alle Schulen sammeln: Weitere 38 bayerische
Schulen sind nun „Schule mit dem Schulprofil
Inklusion“. Die neuen Schulen kommen aus allen
Teilen Bayerns.
„An den nun 164 bayerischen Profilschulen wird
das gemeinsame Lernen und Leben von jungen
Menschen mit und ohne besonderen Förderbedarf
vorbildhaft gelebt“, betonte Bildungsstaatssekretär
Georg Eisenreich. Er hob dabei vor allem das große
Engagement der Lehrkräfte hervor: „Mit ihrem
Einsatz tragen sie dazu bei, dass das Miteinander
an den Schulen gestärkt wird. Unsere Lehrkräfte
eröffnen so jungen Menschen in besonderer Weise
Zukunftschancen.“ An Schulen mit dem Profil
„Inklusion“ lassen Lehrkräfte der allgemeinen
Schule und Lehrkräfte für Sonderpädagogik ge-
meinsames Lernen Wirklichkeit werden.
Auch im Schuljahr 2014/15 stellt Bayern wie be-
reits in den vergangenen drei Jahren zusätzlich 100
Lehrerplanstellen für den gemeinsamen Unterricht
von Kindern mit und ohne Behinderung zur Ver-
fügung. Damit stehen, wenn der Haushalt 2015/16
verabschiedet ist, 600 Lehrerplanstellen für die
schulische Inklusion zur Verfügung. Es werden
zahlreiche Fortbildungen zumThema Inklusion
angeboten, die speziell auf die Bedürfnisse der
Fotos: StMBW, iStock
Keine
News
mehr verpassen -
immer informiert!
Lehrkräfte an den einzelnen Schularten zuge-
schnitten sind. Das Thema Inklusion ist seit Okto-
ber 2013 verpflichtender Studien- und Prüfungs-
inhalt für Studierende aller Lehrämter. Außerdem
gibt es eigens an inzwischen 53 Standorten eine
vernetzte, interdisziplinäre Inklusionsberatung an
den Staatlichen Schulämtern durch Lehrkräfte von
Grund-, Mittel- und Förderschulen. Bewährte Be-
ratungsangebote bestehen an den neun staatlichen
Schulberatungsstellen.
Der gemeinsame Unterricht und Schulalltag
von jungen Menschen mit und ohne sonderpä­
dagogischen Förderbedarf bleibt eine Kernheraus-
forderung des bayerischen Schulwesens.
(bk)
Alle wichtigen Infos und
aktuellen Meldungen
gibt es regelmäßig im
kostenlosen Newsletter
des bayerischen Kultus-
ministeriums.
Einfach anmelden
unter:
/
newsletter
bemerkt
Über 19.000
Schülerinnen und Schüler mit
Förderbedarf haben im vergangenen
Schuljahr bereits den Unterricht an
einer Regelschule besucht.
Schulprofil
Inklusion
38 weitere Schulen
erhalten Urkunde für
ihren Einsatz
5
4 | 2014
Schule & Wir
Meldungen <
Bemerkt
1,2,3,4 6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,...32
Powered by FlippingBook