Tipps & Links: Ein Navigator durch den Internet-Dschungel

Mädchen mit Laptop

Eine unübersehbare Anzahl an Internetseiten wartet darauf, entdeckt zu werden - nicht immer leicht, in diesem Dschungel an Informationen und Angeboten den Überblick zu behalten. Tipps & Links machen Vorschläge, wo man im Internet lesenswerte Informationen bekommen könnte.
Neben lohnenswerten Seiten aus dem Netz finden sich hier auch Hinweise auf Aktionen, Projekte, Aktivitäten oder auf Termine - die über den schulischen Bereich hinausgehen.

Mit unserem Newsletter informieren wir Eltern regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

KIBBS aktuell Eltern können ihre Kinder im Umgang mit den Maßnahmen zum Coronavirus unterstützen

Symbolbild: Ein Vater mit seinem Sohn

Die derzeitige besondere Situation verunsichert viele Menschen, darunter besonders Kinder und Jugendliche. Das Kriseninterventions- und -bewältigungsteam bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) hat hilfreiche Tipps für Eltern zusammengestellt.

„sprungbrett bayern“ & „sprungbrett into work“ Praktikumsbörsen bieten Kontakte zu künftigen Arbeitgebern

Bild: Junge Frau beim Löten in einer Werkstatt

Die beiden Praktikumsbörsen „sprungbrett bayern“ und „sprungbrett into work“  bieten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, neue Berufe kennenzulernen und Kontakte zu künftigen Arbeitgebern zu knüpfen. Jetzt informieren!

Wirtschaft Spielerisch den Umgang mit Geld erlernen

Der Zukunftsraum im Ludwig Erhard Zentrum

Soziale Marktwirtschaft zum Anfassen: Im Fürther Ludwig Erhard Zentrum erleben Kinder und Jugendliche Zeitgeschichte praxisnah. Ein „Lernsupermarkt“ und weitere interaktive Stationen laden zum Mitmachen ein.

Staatsverwaltung „BayernLabs“ suchen innovative Ideen

Ein beispielhaftes „BayernLab“

Wie soll die Verwaltung im Freistaat in Zukunft funktionieren? In den „InnovationsLabs“ sind alle Bürger dazu aufgerufen, sich einzubringen. Jetzt die digitale Zukunft mitentwickeln!

Politische Bildung Jugendportal des Bundestages feiert Geburtstag

Bild: Blick ins Plenum des Bundestages mit der Zahl 15 in bunten Farben überlegt

Der Deutsche Bundestag bietet mit www.mitmischen.de seit 2004 eine eigene Webseite für Jugendliche mit Informationen zur Arbeit des Parlamentes. Nun hat das Portal zu seinem 15. Geburtstag eine Sonderseite veröffentlicht.

Welt-AIDS-Tag Materialien und Quiz helfen bei Prävention

Bild: Rote Schleife als Symbol des Welt-AIDS-Tages

Am 1. Dezember findet alljährlich der Welt-AIDS-Tag statt: Das Bayerische Zentrum für Prävention und Gesundheitsforschung (ZPG) bietet für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Jahrgangsstufe Informationen sowie ein Quiz zum Thema an.

Nachhaltigkeit Recyclingpapier schont die Umwelt

Bild: Schülerinnen und Schüler in einem Klassenzimmer heben die Hände und melden sich

Rund 70 Prozent weniger Wasser und etwa 60 Prozent weniger Energie verbraucht ein Blatt Papier, das aus Altpapier gewonnen wurde im Vergleich zu Frischfaserpapier: Jetzt auf Recyclingpapier umsteigen und im Schulalltag Umweltschutz leben!

Mittelfranken Projekt fördert Spracherwerb von Kindern mit Migrationshintergrund

Foto: Staatssekretärin Anna Stolz (Mitte) begrüßt die Künstlerin Birgit Osten sowie Hans-Peter Schmidt, den Ehrenvorsitzenden des Aufsichtsrates der NÜRNBERGER Versicherung

Spielerisch Deutsch lernen in Kindergarten und Grundschule: Dies fördert das Lernprogramm „Hallo Klexi - wir lernen Deutsch“ mit Materialien wie einem Sprachbilderbuch, Lernkarten, Praxisheften, Kopiervorlagen und vielem mehr.

Kommentierte Materialsammlung Material unterstützt Lehrkräfte bei der Vermittlung des Judentums

Foto: Ein Davidsstern

Vielfältigkeit des Judentums: Schülerinnen und Schülern soll ein lebendiges und differenziertes Bild des jüdischen Lebens vermittelt werden. Die kommentierte Materialsammlung zur Vermittlung des Judentums gibt Anregungen für die Umsetzung im Unterricht sowie für außerschulische Projekte.

Gesundheit Flyer bietet Informationen zum Thema Essstörungen

Foto: Tafel mit Beschriftung

Diät als Dauerzustand, exzessiver Sport und eingeschränkte Nahrungswahl: Das sind einige Sympotme, die auf Essstörungen hinweisen können. Ein Flyer bietet Lehrkräften sowie pädagogischen und psychosozialen Fachkräften nun kompakte Informationen zum Thema Essstörungen, verweist auf Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten und zeigt mögliche Handlungsschritte für den Umgang mit Betroffenen auf. Jetzt bestellen oder herunterladen.

Vorlese-Funktion