Lernen kreativ: Ideen für Schule und Unterricht

Mehrere Schüler im Klassenzimmer tuschelnd


Ob Nützliches für den Unterricht oder für das Lernen, ob Ideen für das Engagement im Schulleben oder das Erwerben von Qualifikationen für das Leben in und nach der Schule: Die Rubrik "Rund um Schule" bietet wissenswerte Neuigkeiten, die den Lebensraum Schule betreffen.
Auch Einblicke in das bildungspolitische Geschehen lassen sich hier finden – denn wer über Schule und Bildung Bescheid wissen will, braucht Informationen aus erster Hand.

Mit unserem Newsletter informieren wir Eltern regelmäßig über die neu eingestellten Inhalte. Sie können ihn hier bestellen.

Verkehrssicherheit Schülerlotsinnen und -lotsen leisten wertvolle Arbeit

Bild: Symbolbild - zwei Verkehrshelfer sichern einen Übergang über eine Straße

Rund 27.000 Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen sowie Erwachsene sorgen durch ihr ehrenamtliches Engagement täglich für die Schulwegsicherheit von Kindern und Jugendlichen im Freistaat.

Gütesiegel „Treffpunkt Schulbibliothek – Fit in Medien!“ Festakt würdigt Initiativen zur Förderung von Schulbibliotheken

Bild: Startbild zum Video

Mit dem neuen Gütesiegel werden bayerische Schulbibliotheken aller Schularten ausgezeichnet. Die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung „Bibliothek und Schule“ leistet zudem einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung.  

Schulstart 2021/2022 Schulbeginn unter Corona-Bedingungen liefert positive Bilanz

Bild: Schüler melden sich im Klassenzimmer

Das Sicherheitsnetz an bayerischen Schulen sorgte bisher für ein stabiles Infektionsgeschehen und erlaubt die Aufhebung der Maskenpflicht im Unterricht ab dem 4.Oktober 2021. Die PCR-Pooltests an Grund- und Förderschulen wurden flächendeckend erfolgreich eingeführt. 

Soziales Engagement Bayerische Schulen erhalten Auszeichnung im Kampf gegen Blutkrebs

Bild: Schulleitungen aus München, Friedberg und Donauwörth erhalten das DKMS-Schulsiegel für ihr Engagement gegen Blutkrebs

Mit einer Stammzellenspende Leben retten: Drei herausragend engagierte Schulen im Kampf gegen Blutkrebs erhielten im Städtischen Berufsschulzentrum für das Bau- und Kunsthandwerk München das DKMS-Schulsiegel.

Nürnberg Spatenstich für Schulzentrum Südwest erfolgt

Bild: Staatssekretärin Stolz während ihrer Rede beim Spatenstich auf dem Baugelände

Neue Heimat für rund 2.500 Schülerinnen und Schüler: In Nürnberg fiel mit dem Spatenstich nun der Startschuss für das große Bauvorhaben Schulzentrum Südwest, das im Jahr 2026/2027 seinen Betrieb aufnehmen soll.

„gemeinsam.Brücken.bauen“ Förderprogramm bietet vielfältige Möglichkeiten zur Unterstützung

Bild: Drei Schülerinnen und Schüler mit Maske stehend im Klassenzimmer

Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass viele Schülerinnen und Schüler in Bayern im Schuljahr 2020/21 teilweise nur sehr eingeschränkt Präsenzunterricht hatten. Ein umfangreiches Förderprogramm will Kinder und Jugendliche nun dabei unterstützen, möglicherweise entstandene Lücken zu schließen.

Gütesiegel „Partner der Schulen“ Buchhandlungen in Bayern leisten wertvollen Beitrag zur Leseförderung

Bild: Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo bei der Verleihung der Urkunde

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Buchhandlungen für ihr Engagement mit dem Gütesiegel „Partner der Schulen für die Leseförderung“ ausgezeichnet. Sie helfen damit das Lesen, als eine zentrale Aufgaben der Schulen, auf vielfältige Weise zu unterstützen.

Coronavirus aktuell Aktualisierter Rahmen-Hygieneplan für bayerische Schulen

Bild: Frau mit Gesichtsmaske, im Hintergrund ein Virus-Symbol

Der Hygieneplan für die bayerischen Schulen enthält Maßnahmen und Hinweise, die eine großflächige Ausbreitung des Coronavirus an Schulen verhindern sollen. Anbei finden Sie den aktuellen Rahmen-Hygieneplan (Stand: 11. November 2021).

OECD-Studie Junge Menschen in Bayern verfügen über einen hohen Bildungsstand

Bild: Drei ältere Schüler bzw. Studenten lernen zusammen

Die OECD-Studie 2021 belegt: Dank einer qualitätsvollen Bildung und einer sehr guten Ausbildungs- und Studiensituation verfügen junge Menschen in Bayern über einen hohen Bildungsstand und können auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich Fuß fassen.

Einweihungsfeier Schulneubau eröffnet neue pädagogische Perspektiven

Bild: Panoramaansicht des Schlosses Neuburg an der Donau

Lernräume, Zweifach-Turnhalle, Ganztagsbetreuung: Nach dreijähriger Bauphase füllen die Schülerinnen und Schüler der Paul-Winter-Realschule in Neuburg a. d. Donau mit ihren Lehrkräften das neue Schulhaus mit Leben.

Vorlese-Funktion

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie hier.